Freitag, Februar 26, 2021

Masken verschönern


Irgendwie sehen diese medizinischen Masken ja ganz schön langweilig aus. Deshalb habe ich mir ein kleines Stoffherz aufgenäht und die Gummis durch Jerseybänder ersetzt. Ich würde auch gerne eine Maske bunt bemalen, aber ich glaube, das darf man nicht. Allerdings habe ich im Netz keine Info darüber gefunden...

Dienstag, Februar 09, 2021

Gestrickter Pulli



 (Werbung, selbstgekauft) Hurra, mein Pulli ist fertig! Ich habe ca. 6 Wochen dafür gebraucht, allerdings habe ich nur abends so 1-2 Std. gestrickt. Das Model habe ich ohne Anleitung gestrickt und die Teile zwischendurch immer mal wieder auf einen gut sitzenden Pulli gelegt, dass es mit den Maßen so hinkommt. Und ich bin ganz happy, dass es so gut geklappt hat. Die Wolle war von Scheepjes und heißt Stonewashed. Es ist eine Mischung aus Baumwolle und etwas Acryl und so schön weich! Gebraucht habe ich 8 Knäuel. Die richtige Farbe ist ein grünliches Gelb, wie auf dem Legefoto.

Mittwoch, Februar 03, 2021

Bemalte Spülbürste

 


Jetzt kann ich es euch zeigen. Meiner Freundin habe ich gestern zum Geburtstag unter anderem diese bemalte Spülbürste geschenkt. Ich habe sie mit Acrylstiften bemalt und dann noch mit Klarlack lackiert. Auch Backpinsel oder Salatbesteck aus Holz kann man so verzieren:-)

Dienstag, Januar 26, 2021

Geburtstagskarte malen


Für eine Freundin habe ich diese Geburtstagskarte mit Aquarellfarben gemalt. Das ging ganz einfach und sieht so schön aus. Die Punkte sind mit Acrylstiften gemacht. 

Dienstag, Januar 19, 2021

Bündchen stricken

 


Für meinen Pulli wollte ich ein Bündchen, dass nicht elastisch ist, sondern nur die Optik eines Bündchens hat. In meinen Handarbeitsbüchern habe ich ein schönes Strickmuster dafür gefunden. So wird's gemacht:

Die erste Reihe mit rechten Maschen stricken. In der zweiten Reihe immer eine rechte Masche und dann eine Masche wie zum Linksstricken abheben, der Faden liegt dabei vorne. Das immer abwechselnd stricken. 

Mittwoch, Januar 13, 2021

Ebook Kosmetik-Pads häkeln

 


Ab heute gibt es ein neues Ebook in meinem Etsy-Shop. Ich habe Kosmetik-Pads mit Knubbeln gehäkelt. Damit kann man das Gesicht reinigen und gleichzeitig sanft massieren. Die Pads werden aus Baumwollgarn gehäkelt und können bei 60 Grad gewaschen werden. Man kann sie mit Topflappengarn oder dünnem Baumwollgarn wie Catania häkeln. Wer nicht bei Etsy kaufen möchte, kann das Ebook auch direkt von mir bekommen.

Montag, Januar 04, 2021

Pulli stricken


 (Werbung, selbstgekauft) Mein erstes Projekt im neuen Jahr ist ein Pullover in Lime. Das Garn ist von Scheepjes, heißt Stone washed und ist eine Baumwolle-Acryl-Mischung. Es lässt sich prima stricken und ich bin schon fast mit dem Rückenteil fertig.

Mittwoch, Dezember 30, 2020

Bunte Ketten


 Diese bunten Ketten aus Rocaillesperlen habe ich an einige liebe Insta-Freundinnen verschickt. Das Auffädeln hat viel Spaß gemacht und die Quasten habe ich auch aus dünner Wolle selbstgemacht. Ich glaube die Mädels haben sich sehr darüber gefreut:-)

Montag, Dezember 28, 2020

Acrylstifte


 Vom Tochterkind habe ich ganz tolle Acrylstifte bekommen. Jetzt kann ich endlich auch Steine bemalen. Oder Holz und Glas kann man damit auch verschönern. Ich muss nur mal ausprobieren ob sie auch wasserfest sind.

Donnerstag, Dezember 17, 2020

Häkel-Kosmetikpads und Spültücher

 

Für meine Freundinnen habe ich diesmal natürlich auch was Selbstgemachtes ins Päckchen gesteckt. Einmal die Reinigungs-Pads und einmal ein Spültuch. Besonders schön finde ich die Geschenke mit einer passenden Banderole. Dann siehts gleich profimäßig aus. Für die Pads habe ich ein Ebook geschrieben, dass ich sicher in der nächsten Zeit veröffentlichen werde. Falls jemand von euch probehäkeln möchte, kann er mir gerne schreiben! Das Besondere an den Pads sind die kleinen Knubbel, die es so noch nicht gibt. Damit wird die Haut auch gut durchblutet.

Freitag, Dezember 11, 2020

Adventskalender aus Tüten


Ich habe euch ja noch gar nicht den Adventskalender, den ich fürs Tochterkind gemacht habe, gezeigt. Einen Haselnussast habe ich mit weißen Punkten bemalt und daran viele verschiedene Papiertüten drangehängt. Es sind aber nicht 24 Stück, denn das war mir zuviel. Ich fülle dann zwischendurch immer wieder auf. Wir finden ihn sehr schön und das Basteln hat mir viel Spaß gemacht.

Mittwoch, Dezember 02, 2020

Stern aus Papprollen

 



Ich habe noch einen Stern gebastelt. Diesmal aus Küchenpapier- oder Toilettenpapierrolle. Das geht ganz leicht und sieht so schön aus. Die Papprolle wird dafür flach gedrückt. Dann mit der Schere schmale Streifen abschneiden. Fünf Streifen zu einem Stern zusammenkleben. Die restlichen "Ringe" nochmal in der Mitte falten und in den Stern und den Rand kleben. Ist doch einfach, oder?! Viel Spaß beim Basteln!

Samstag, November 28, 2020

Weihnachtsstern aus Zeitungspapier

 


Bei Instagram habe ich so schöne Sterne bei Zimtschnute77 gesehen. Sie nennt sie Bettys Stern. Das musste ich sofort ausprobieren. Also habe ich mir eine Zeitschrift geschnappt und schöne Seiten mit Rottönen ausgerissen. Dann habe ich 14 Streifen mit den Maßen 6 x 20 cm zugeschnitten. Zum Glück haben wir eine Schneidemaschine. Damit wird's ordentlicher. Die Streifen werden mittig gefaltet und zur Spitze hin schräg abgeschnitten. Dann werden die Streifen zusammengetackert und in der Mitte ein Faden durchgezogen, dass der Stern zusammenhält. Die genau Anleitung findet ihr bei Instagram bei Betty. Das Basteln hat mir großen Spaß gemacht und ich werde bestimmt noch mehrere davon machen:-)

Dienstag, November 24, 2020

Geburtstagskarte gemalt

 


Für meine Mama, die am Freitag schon 89 Jahre alt wird und immer noch putzmunter ist, habe ich diese putzige Schweinekarte gemalt. Die Idee ist vom Happypainting.club, bei dem ich immer gerne nach Ideen Ausschau halte. Das Schweinchen ist mit Aquarellfarben gemalt und dann mit einem Fineliner "ummalt". Das geht wirklich einfach und sieht gleich richtig profimäßig aus.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...