Sonntag, August 02, 2020

Shirt im Bilderrahmen

Vor vielen Jahren habe ich mir mal dieses Schmetterlingsshirt gekauft. Mittlerweile ist es leider zu eng. Da ich es aber nicht wegwerfen wollte, habe ich es kurzerhand eingerahmt und über meinen Schreibtisch gehängt. Da macht es sich richtig gut:-)

Donnerstag, Juli 30, 2020

Hilfe! Neue Blogger-Version

Seit ein par Tagen gibt es eine neue Version von Blogger und seitdem ist meine Seitenleiste verschwunden. Weiß jemand von euch was man da machen kann? Ich kenne mich doch so gar nicht aus:-(

Mittwoch, Juli 22, 2020

Zucchinipflanze

Ich freu mich so, dass meine Zucchini so schön wächst! Die ersten beiden Früchte sind zuerst nicht weitergewachsen, aber die Dritte hat es dann geschafft. Und seitdem kann ich alle paar Tage eine Neue ernten. Ich habe zwei Pflanzen in je einem Topf. Ich muss sie natürlich viel gießen und düngen, aber es lohnt sich:-)

Freitag, Juli 17, 2020

Lecker Schleckeis


Schon vor einiger Zeit haben wir uns diese Eismaschine aus Straßburg mitgebracht. Soweit ich weiß, gibt es sie aber auch hier. Damit kann man in 10 Minuten ein Schleckeis machen und das 3 mal hintereinander. Dann muss die Form wieder in den Gefrierschrank. Meine Eismischung habe ich mit Joghurt, etwas Sahne, Birkenzucker und Himbeeren gemacht. So lecker und gesund!

Freitag, Juli 10, 2020

Dinkelbrot mit Lievito Madre



Ich habe wieder ein leckeres Sauerteig-Brot gebacken. Diesmal mit einer Handvoll Kürbiskernen. Das Rezept ist das Weizenmischbrot ohne Pesto von happyserendipity. Allerdings habe ich es mit Dinkelmehl gebacken. Der Teig kommt über Nacht in den Kühlschrank. Was bei mir noch nicht ganz so gut klappt, ist das Einritzen vor dem Backen. Das Brot reißt mehr auf als es soll. Da muss ich noch üben! Gebacken wird es in einem Topf mit Deckel. So wird es schön saftig.

Montag, Juli 06, 2020

Wiesenblumen



Auf dem Heimweg vom Einkaufen pflücke ich mir gerne einen schönen Wiesenblumenstrauß. Das macht richtig Spaß und es gibt immer wieder andere Blumen, die gerade blühen:-)

Donnerstag, Juli 02, 2020

Bügelperlen-Armband


Ich hatte noch eine kleine Dose Bügelperlen übrig, mit denen meine Tochter früher gespielt hat. Die Perlen habe ich aufrecht auf ein Backblech gestellt und bei 200 Grad für 3 Minuten geschmolzen. Sie werden dann ganz flach und lassen sich toll zu Armbändern fädeln. Ich liebe solche bunten Hippie-Armbänder:-)

Mittwoch, Juni 24, 2020

Reinigung-Pads häkeln

Im Moment bin ich am Abschmink-Pads häkeln. Das ist prima um die vielen Wollreste loszuwerden:-) Ich probiere verschiedene Muster aus und häkele mal mit Topflappengarn und mit Catania. Ich denke, dass die Pads auch für den Weihnachtsmarkt prima sind. Es sind ja nur noch 6 Monate:-)

Samstag, Juni 20, 2020

Spültücher häkeln


Bei Schachenmayr habe ich eine tolle Gratis-Anleitung gefunden, wie man Spültücher oder auch Topflappen häkeln kann. Ich habe gleich losgelegt und das Muster hat auch prima geklappt. Es sind nur Doppelstäbchen und Kettmaschen. Ich habe einen Teil mit normalen Topflappengarn und den petrolblauen mit Catania gehäkelt.

Sonntag, Juni 14, 2020

Katzengeburtstag

Gestern ist unser Mausi schon 2 Jahre alt geworden. Wir haben natürlich Katzengeburtstag gefeiert und als Geschenk gab etwas frischen Fisch:-)

Mittwoch, Juni 10, 2020

Zucchiniblüten

Ich freu mich so! Heute hat meine Zucchini angefangen zu blühen. Es sind erst männliche Blüten und ich hoffe, dass auch noch viele weibliche, aus denen sich die Zucchini entwickeln, folgen. Im selben Topf ist noch eine Kapuzinerkresse, die heute auch ihre erste Blüte bekommen hat. Mal sehen, ob  mein Topf groß genug für die beiden ist. Zur Not grabe ich die Kapuzinierkresse wieder aus...

Sonntag, Juni 07, 2020

Foccacia mit Lievito Madre


Ich freue mich immer, was man mit Lievito Madre alles anfangen kann. Diesmal habe ich eine Foccacia gebacken und sie ist wunderbar fluffig und oben schön knusprig geworden. Hier ist das Rezept:

- 300g Dinkelmehl 630 (es geht auch Weizenmehl 550)
- 50 g Hartweizengrieß
- ca. 5 g frische Hefe
- 100 g Lievito Madre (Sauerteig)
- 250 g Wasser
- eine Prise Zucker
- 1 Eßl. Olivenöl
- 8 g Salz

1. Alle Zutaten, außer dem Salz, 3 Minuten mit der Küchenmaschine verkneten.
2. Dann das Salz zugeben und nochmal 5 Minuten verkneten.
3 .Den Teig ca. 90 Minuten gehen lassen, dabei 2 x nach je 30 Minuten dehnen und falten.
4. Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Teig daraufgeben. Er ist sehr weich, so dass man     ihn mit den Händen gut darauf verteilen kann.
5. Den Teig ca. 45 Minuten gehen lassen.
6. Dann mit den Fingern Dellen in den Teig drücken und ca. 25 g Olivenöl darüberträufeln. Jetzt noch etwas Salz und frischen Rosmarin darüberstreuen.
7. Den Backofen auf 240 Grad Umluft vorheizen, die Foccacia hineingeben und ca. 15-20 Minuten backen.

Mittwoch, Juni 03, 2020

Löwenkatze

Unser Opa hat für Filou eine coole Löwenmütze bestellt:-) Aber keine Angst, wir haben sie ihm nur kurz für das Foto aufgesetzt. Es hat ihn auch gar nicht gestört.

Samstag, Mai 30, 2020

Aquarellmalerei

Ich habe nochmal eine Karte mit Aquarellfarben gemalt. Diesmal mit lustigen Fischen. Die Idee habe ich beim Happypainting Club gesehen. Das macht richtig Spaß und ist auch gar nicht schwer. Nachdem man die Fische mit Aquarell gemalt hat, zeichnet man mit einem Fineliner die Konturen nach. So bekommt das Bild gleich einen ganz anderen Look.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...