Mittwoch, März 20, 2019

Perlen-Armbänder


Ich habe soviele Rocailles-Perlen hier gehortet, dass ich dachte, ich könnte mal wieder ein paar Armbänder fädeln. Natürlich in kunterbunt um den Frühling hervorzulocken. Und das ist scheinbar auch gelungen:-)

Dienstag, März 12, 2019

Patchwork-Läufer


Ich wollte mal wieder ein paar Stoffreste abbauen und habe mich für einen Patchwork-Läufer entschieden. Eigentlich bin ich ja nicht so der Patchworker, da mir das exakte Arbeiten nicht so gut gelingt. Bei mir treffen die Ecken nie alle aufeinander. Aber wenn der Tisch gedeckt ist, sieht man die kleinen Fehler ja nicht mehr :-)

Donnerstag, März 07, 2019

Striebele

Gestern habe ich zum ersten mal Striebele gebacken. Das ist Fettgebackenes, dass im Badischen gerne an Fasching gegessen wird. Es schmeckt so lecker knusprig, dass man gar nicht mehr aufhören möchte. So wirds gemacht: 330 g Mehl, 1 TL Backpulver, 2 Eier, 1 Pck. Vanillezucker und 1 Prise Salz mischen. In einem Topf Öl erhitzen und den dünnflüssigen Teig in eine Plastiktüte füllen. Eine kleine Ecke abschneiden und den Teig ins Öl fließen lassen. Wenn die untere Seite eine schöne Farbe angenommen hat, die Striebele wenden und fertigbacken. Dann herausnehmen und auf Küchenpappier abtropfen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und schmecken lassen!

Montag, März 04, 2019

Shirtbluse



(Werbung, aber alles selbstgekauft) Ich habe mir bei Stoff&Stil diesen schönen Musselinstoff gekauft. Daraus habe ich eine Shirtbluse nach einem Schnitt aus der burda style 5/2018 genäht. Ich habe den Schnitt aber etwas verändert und den Ärmelsaum mit Bindebändern gearbeitet. Der Polokragen war etwas kniffelig zu nähen, deshalb habe ich die Ausschnittblende von Hand innen angenäht. Jetzt bin ich ganz happy mit meiner neuen Bluse und hoffe, dass es bald wieder schön warm wird, dass ich sie ausführen kann...

Montag, Februar 25, 2019

Stiftemäppchen


Ich hatte noch einen kleinen Rest dieser beschichteten Baumwolle, die ich mal auf dem Stoffmarkt gekauft habe. Diesmal habe ich den Reißverschluss an beiden Enden mit einem Stoffstückchen eingefasst. Das lässt sich viel besser nähen und sieht auch richtig schön aus. Hier auf meinem Blog in der rechten Leiste findet ihr auch eine Anleitung für so ein Täschchen.

Mittwoch, Februar 20, 2019

Schnelles Topfbrot



Ich habe ein so leckeres, knuspriges Brot im Topf gebacken. Das ist ganz einfach und geht (ohne Wartezeit) blitzschnell. So wird's gemacht: 700 g Mehl, 15 g Salz, 1/4 Tl. Trockenhefe und 550 ml kaltes Wasser locker mit einem Kochlöffel verrühren. Es können ruhig noch ein paar Klümpchen drin sein. Jetzt die Schüssel abgedeckt an einen warmen Ort stellen und 12 Std. ruhen lassen. Am nächsten Tag ist es dann aufgegangen und hat kleine Bläschen. Den Ofen jetzt mit dem Topf auf 250 Grad Ober- und Unterhitze heizen. Dann den Topf herausnehmen, etwas Mehl auf den Boden streuen und die Brotmasse hineingießen. Den Deckel auflegen und für 30 Min. in den Ofen stellen. Dann den Deckel abnehmen und nochmal 10 Min. backen, das es eine schöne Kruste bekommt. Das ist schon alles! Brot herausnehmen, etwas abkühlen lassen und aus dem Topf stürzen. Guten Appetit!

Montag, Februar 18, 2019

Buchhülle


Ich habe noch eine Buchhülle genäht. Diesmal für ein kleines Notizbuch in DIN A 6. Ich mag solche Büchlein gerne als kleines Mitbringsel.

Mittwoch, Februar 13, 2019

Socken mit Bummerangferse

Freu, meine Socken sind fertig! Ich bin doch schnell wieder reingekommen und habe gleich gestern ein neues Paar angefangen. Diesmal mit einer Käppchen-Ferse. Eigentlich trage ich ja nur im Winter Stricksocken im Bett, aber vielleicht probiere ich sie mal auch tagsüber an.  Schließlich soll sich das Stricken ja lohnen:-)

Montag, Februar 11, 2019

Buchhülle deluxe



Ich habe mal wieder eine Notizbuch-Hülle nach dem Freebook von Herzensüß genäht. Die mag ich so gerne:-) Allerdings habe ich den Schnitt etwas verändert und nur eine Reißverschlusstasche eingenäht. Wenn jemand von euch Interesse an der Hülle plus Notizbuch hat, kann er sich gerne bei mir melden!

Dienstag, Februar 05, 2019

Kater Filou

Unser Kater liebt es im Waschbecken zu schlafen. Ich weiß auch nicht warum. Er liegt sonst meistens auf dem Boden oder dem Tisch. So weiche Körbchen mag er gar nicht.

Montag, Februar 04, 2019

Sockenferse stricken

Hurra, es hat geklappt! Ich habe die Ferse geschafft. Sie nennt sich Bummerangferse. Ich habe mir im Netz ein paar Anleitungen angeschaut und dann war es gar nicht mehr so schwer.

Freitag, Februar 01, 2019

Socken stricken

Bei Instagram habe ich so viele gestrickte Socken gesehen, dass es mich auch in den Fingern gekribbelt hat. Beim einem bekannten Discounter gab es dann zufällig gerade Sockenwolle im Angebot. Da habe ich gleich zugeschlagen. Jetzt bin ich mal gespannt, ob ich die Ferse noch hinbekomme. Ich habe ja schonmal Socken gestrickt, aber das ist schon eine Weile her....

Montag, Januar 28, 2019

Blusenshirt


Ich habe mir seit langem mal wieder was genäht. Eine Shirtbluse mit Poloverschluss aus dünnem Jersey. Das war ganz schön fummelig zu nähen. Den Schnitt habe ich aus der burda style 5/2018. Ich habe ihn aber für mich umgeändert. Jetzt bin ich ganz happy mit meinem neuen Shirt:-)

Dienstag, Januar 22, 2019

Gestrickter Loop

Jetzt ist auch mein Loop fertig geworden! Da er aus reiner Schurwolle ist, kratzte er leider ein wenig. Ich habe ihn dann mit dem Bügeleisen leicht gedämpft und jetzt ist es viel besser. Ich mag die Kombi von Türkis mit Rot und Pink so gerne:-) Vor allem wenn im Winter alles so grau ist.

Samstag, Januar 19, 2019

Gestrickte Pulswärmer

So meine Pulswärmer sind fertig. Das ging schön schnell:-) Jetzt stricke ich an meinem Loop. Ich hoffe, dass ich ihn auch bald fertig habe...

Dienstag, Januar 15, 2019

Pulswärmer

Im Moment stricke ich gerade an Pulswärmern und einem Loop. Ich habe mir nämlich eine neue türkise Daunenjacke gekauft und dazu passt Rot und Pink einfach perfekt. Denn im Winter kann man gerne etwas Farbe vertragen.

Mittwoch, Januar 09, 2019

Etsy-Hilfe!

Ich bräuchte mal Hilfe von einer Etsy-erfahrenen Verkäuferin! Bei Etsy kann man ja seine Ebooks einstellen, dass der Käufer sie gleich runterladen kann. Jetzt wollte ich meine Ebooks dort einstellen, aber Etsy "erkennt" scheinbar meine Dateien nicht. Es kommt folgender Hinweis: Deine Datei muss zwischen 3 und 70 Zeichen enthalten und darf nur aus Buchstaben, Zahlen und Bindestriche oder Punkten bestehen.Auf dem Foto könnt ihr sehen, wie meine Dateien aussehen. Ist da irgend etwas falsch? Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte....

Vielen Dank für eure Hilfe! Ich habe jetzt alle Leerzeichen und die ä,ü rausgenommen und dann hat es geklappt!

Dienstag, Januar 08, 2019

Kater Filou

So langsam findet Filou auch Gefallen an Pappkartons:-) Er ist auch richtig groß geworden und wiegt jetzt schon 4 kg!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...