Donnerstag, Januar 19, 2017

Getöpfertes


Ich wollte euch zeigen was aus meinen Schälchen geworden ist, die ich beim letzten Töpferkurs gemacht habe. Ich hatte sie in Türkis glasiert und dann Glasstückchen aufgestreut. Aber leider war das Glas wohl zu transparent, denn auf den Schälchen sieht man nur helle Flecken-Schade:-)

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Ach schade...gefällt mir aber trotzdem! ;-)
GlG Claudi

antetanni hat gesagt…

Liebe Beate,

ich finde beide Schalen, die hohe und die flache, sehr schön. Fällt auch unter die Kategorie "künstlerische Freiheit" und sollte bestimmt so sein. ;-)

Viele Grüße und eine dicke Portion Sonnenschein sende ich dir ♥ Anni

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...