Donnerstag, Oktober 13, 2016

E-Bike

Heute oute ich mich mal! Ja, ich habe seit letzten Monat ein E-Bike:-) Ich bin nämlich nicht so der Sportler und da wir an hügeligen Weinbergen wohnen, war mir das normale Radfahren immer zu anstrengend. Allerdings war mir auch der Preis für ein E-Bike zu hoch. Denn 2500-3000 Euro wollte ich nicht ausgeben. Jetzt hatte sich jedoch einer unserer Bekannten ein recht preiswertes E-Bike gekauft. Damit bin ich dann mal probegefahren und war ganz begeistert. Da der Bekannte auch Ahnung von Fahrrädern hat, habe ich mir gleich eins bestellt. Und ich muss sagen, für mich ist es perfekt! Ich kann jetzt durch die Weinberge sausen oder mal schnell zum Einkaufen in die City fahren ohne gleich aus der Puste zu sein:-) Wenn ihr euch auch für so ein flottes Gefährt interessiert könnt ihr mal nach "Swemo" googeln. Und nein, ich bekomme kein Geld für diesen Artikel. Ich wollte euch nur an meiner Freude teilhaben lassen!

Kommentare:

Coramo hat gesagt…

Ich habe mein Rad gerade von der Garage in den Keller gebracht. Ich bin so ein E-Bike noch nie gefahren. Spontan denke ich gerade, ich hätte mir vermutlich einen Roller gekauft. Aber da es dir so Freude macht, viel Spaß damit!

LG

Simone

Anette hat gesagt…

Hallo Beate,

ich finde deinen Post sehr interessant. Ich liebäugle auch schon länger mit einem E-Bike genau aus dem gleichen Grund wie du. Radeln tu ich total gerne, nur bei den Bergen geht mir schnell die Luft aus.
Danke für den Tipp und weiterhin viel Spaß!
Liebe Grüße
Anette

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...