Sonntag, Februar 07, 2016

Hamburger-Buns

Gestern gabs bei uns Hambuger. Zum ersten Mal habe ich die Brötchen/Buns selbst gemacht, da die gekauften immer so knatschig sind. Und die Hamburger haben wirklich viel besser geschmeckt! Ich schreibe euch hier das Rezept auf, dass ganz leicht nachzumachen ist:-)

Rezept für ca. 10 Hamburger Buns

200 ml warmes Wasser, 4 EL Milch, 1 Würfel Hefe und 35 g Zucker verrühren und 5 Minuten stehen lassen.
Dann 500 g Mehl, 80 g weiche Butter, Salz und 1 Ei dazugeben und zu einem Hefeteig verkneten.
Jetzt ca. 1 Std. gehen lassen.
Anschließend pro Brötchen ca. 90 Gramm Teig abnehmen und zu einer Kugel formen. Die Kugel flach drücken, bis zu einem Durchmesser von ca. 9 cm und nochmals ca. 30 Min. abgedeckt gehen lassen. Dann mit einer Mischung aus Ei, 2 El Wasser und 2 El Milch bestreichen (ich habe nur Milch genommen, deshalb sind meine Buns heller), mit Sesam bestreuen und für ca. 15-18 Minuten bei 200 Grad Ober-und Unterhitze backen.
Die Brötchen lassen sich übrigens gut einfrieren!

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...