Dienstag, September 29, 2015

Süßes Täschchen

Letzte Woche fiel mir mein Fischgrät-Wollstoff mal wieder in die Hände. Da musste ich doch gleich ein Täschchen draus nähen. Das aufgestickte Vögelchen ist von Marions Nähmalerei-Datei. Die Kante habe ich von Hand umstickt. Das Täschchen kam dann am Wochenende gleich mal mit zum Kinderkleider-Flohmarkt. Und dort fand es auch gleich eine Liebhaberin:-)
Und jetzt gehts noch schnell zu HOT.

Montag, September 28, 2015

Glasstangen


Freu, gerade hat mir der Postbeute meine neuen Glasstangen gebracht:-) Jetzt kann ich endlich wieder Perlen machen!

Sonntag, September 27, 2015

Schneller Plaumen-Streuselkuchen

Heute gibt es bei uns einen leckeren Pflaumenkuchen. Und da Boden und Deckel aus Streusel sind, ist er ganz schnell gemacht! Hier kommt das Rezept:
400 g Mehl mit 1 Prise Salz,
250 g weicher Margarine und
180-250 g Zucker (je nachdem wie süß man es mag) zu Streuseln verkneten.
2/3 davon auf den Boden einer Springform geben und leicht andrücken.
Darauf entsteinte, halbierte Pflaumen legen und als Abschluss die restlichen Streusel darübergeben. Jetzt nur noch bei 180 Grad für ca. 35-40 Minuten backen! Guten Appetit!

Freitag, September 25, 2015

15% Rabatt auf Material

Auch in meinem Dawanda-Shop gibt es 15% Rabatt auf Material! Schaut doch mal vorbei! Ich würde mich freuen:-)

Donnerstag, September 24, 2015

Freebook Granny Square

Für alle Häkelfans gibt es heute eine kostenlose Anleitung für ein Granny Square mit Ringeln. Das Freebook könnt ihr in der rechten Leiste durch einen Klick aufs Foto downloaden! Ich hoffe, es gefällt euch:-) Ich würde mich freuen, wenn ihr einen kurzen Kommentar hinterlasst, dass ich sehen kann, wieviele Häkelfans sich das Freebook geholt haben. Danke! Und jetzt verlinke ich die Anleitung noch bei HOT.

Dienstag, September 22, 2015

Häkeltasche


Diese bunte Granny-Tasche habe ich in den Sommerferien gehäkelt. Immer mal wieder ein Stück, so wie ich Lust hatte. Und zum Schluss habe ich dann alle Einzelteile zusammengehäkelt und die Tasche auch noch mit einem Blumenstoff gefüttert. Jetzt weiß ich nur nicht, ob ich sie behalten oder verkaufen soll??? Eigentlich habe ich ja schon genug Taschen. Nur wenn ich sie verkaufe, wüsste ich gar nicht, wieviel ich dafür verlangen soll, denn ich habe ja zig Stunden drangesessen....Was meint ihr denn??? Möchte sie vielleicht jemand von euch haben?
Und mit der Tasche gehts jetzt noch zu HOT.

Sonntag, September 20, 2015

Kohlrabi-Carpaccio

Hmmm heute gabs bei uns Kohlrabi-Carpaccio zu essen. Es ist ganz leicht zu machen und schmeckt so lecker! Zuerst schält ihr den Kohlrabi und hobelt ihn in ganz dünne Scheiben. Die werden dann auf einer Platte ausgelegt. Jetzt zupft ihr rohen Schinken in kleine Stücke und verteilt ihn auf dem Kohlrabi. Darüber werden noch Basilikum-Blättchen gestreut. Für die Vinaigrette mischt ihr Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer und gebt es über die angerichteten Kohlrabi. Noch kurz durchziehen lassen und dann zusammen mit Baquette servieren. Guten Appetit!

Donnerstag, September 17, 2015

Eulenkette

In meinem Perlenkästchen waren gerade noch ein paar Perlen, die für eine Kette gereicht haben. Also habe ich schnell eine Eulenkette gefädelt. Leider habe ich schon lange keine neuen Perlen mehr gemacht, aber irgendwie war mir nicht danach im Keller zu sitzen. Aber wo es jetzt draußen nicht mehr so schön ist, werde ich sicher bald wieder loslegen....

Dienstag, September 15, 2015

Utensilo

Ich habe gestern mal ein Utensilo fürs Bad genäht, denn dort kann man so ein Teil gut gebrauchen. Innen ist es mit Wachstuch gefüttert und außen hat es noch Fächer für weiteren Kleinkram. Vielleicht mache ich noch welche für den Weihnachtsmarkt....Kleine Mädchen mögen es bestimmt auch für ihre Haarklämmerchen und Haargummis. So und jetzt geht's noch zu HOT.

Sonntag, September 13, 2015

Bananenkuchen sooooo lecker!

Da bei uns mal wieder ein paar überreife Bananen rumlagen, habe ich schnell einen Bananenkuchen gebacken. Diesmal mit Schokolade. Und ich muss sagen, er schmeckt sooo lecker und ist auch richtig schön saftig. Den wird es jetzt öfter geben:-) Für euch hab ich hier das Rezept aufgeschrieben. Es geht ganz einfach und ist ratzfatz gerührt!

Bananenkuchen:
3-4 Bananen mit der Gabel zerdrücken und zusammen mit
300 g Mehl, 1 Pck. Backpulver
40 g Kakaopulver
150 g Butter oder Margarine
150 g Zucker
150 ml Milch und
3 Eiern vermischen.
Wer mag kann auch noch Schokotröpfchen dazugeben, dann wird's noch schokoladiger.
Den Teig in eine Kastenform geben und bei 180 Grad ca. 45-50 Minuten backen. Guten Appetit!

Freitag, September 11, 2015

Beutel-Rucksack

Linda hat mir erzählt, dass bei Teenies gerade diese Beutel-Rucksäcke in sind. Und sie wollte sich natürlich auch einen nähen. Wir haben dann ganz einfachen Nessel gekauft und Linda hat ihn mit Stoffmalstiften und einem Zentangle-Motiv (auch gerade "in") bemalt und dann genäht. Ich finde der Rucksack ist klasse geworden! Und ganz wichtig ist auch, dass er möglichst tief hängt. Was man von seiner Teenie-Tochter alles lernt ist schon toll:-)

Donnerstag, September 10, 2015

Deko-Topflappen

Natürlich habe ich in den Ferien (noch 4 Tage, snief) auch gehäkelt und gestrickt. Unter anderem diese beiden Topflappen im Perlmuster. Dabei strickt man immer abwechselnd 1 Masche rechts und eine Masche links. In der nächsten Reihe werden die Maschen einfach versetzt. Als Abschluss habe ich die Topflappen umhäkelt. Jetzt hängen sie als Deko in der Küche, denn zum heiße Töpfe anfassen, sind sie doch etwas zu dünn.

Dienstag, September 08, 2015

Euliges Täschchen

Schon lange habe ich nichts mehr Euliges genäht. Deshalb war es gestern mal wieder soweit. Und es ist dabei ein kleines Krimskramstäschchen entstanden:-) Obwohl es das Eulenthema schon seit Jahren gibt, finde ich es immer wieder nett. Ihr auch? Oder könnt ihr langsam keine Eulen mehr sehen?
So und jetzt flattert meine Eule noch zu HOT.

Samstag, September 05, 2015

Schöne Zeitschrift

Ich habe mir gestern das neue Ed*ka-Magazin "Mit Liebe" mitgenommen. Man bekommt es dort gratis und es sind soooo schöne Rezepte drin. Schaut mal bei eurem nächsten Einkauf, ob ihr es auch findet. Es lohnt sich!

Donnerstag, September 03, 2015

München


Genau vor einer Woche, am Donnerstag und Freitag haben wir eine kleine Städtereise nach München gemacht. Ich wollte euch nur ein paar kleine Tipps geben, falls ihr dort auch einmal hinfahrt. Wir sind mit der Bahn gefahren, weil das einfach gemütlicher ist, als im Stau zu stehen. Solltet ihr 1.Klasse fahren, könnt ihr vor der Abfahrt die DB-Lounges in den Großstädten besuchen und bekommt dort kostenlos Getränke und teilweise auch einen kleinen Happen zu essen. Übernachtet haben wir im Motel One am Sendlinger Tor. Diese Hotelkette kennen wir schon eine Weile und finden sie prima. Die Zimmer sind zwar eher klein, aber preiswert und nett ausgestattet. Für eine Städtereise von 1-2 Nächten sind sie perfekt. Essen waren wir abends bei Hans im Glück, einem tollen Burgerladen, den es in ganz Deutschland gibt. Die Burger sind dort einfach ausgezeichnet und es gibt auch tolle Cocktails und Süßkartoffel-Pommes dazu. Solltet ihr auch eine Teenie-Tochter haben, dann geht mit ihr in den Brandy Melville-Laden. Die Klamöttchen dort sind gerade "in". Genauso "in" ist auch Subdued. Linda war ganz begeistert und hat dort ihr ganzes Taschengeld gelassen:-) Ich war beim Shoppen eher zurückhaltend. Außer einem Rock und ein paar Knäuel Wolle habe ich nichts gefunden.....

Dienstag, September 01, 2015

Mug Rugs

Irgendwie sieht man so gar keine Tassenteppiche mehr:-( Dabei sind sie doch immer als kleines Mitbringsel toll geeignet. Also habe ich mal wieder zwei genäht. Die Muffins sind mit Nähmaschinen-Malerei aufgenäht und die Kanten mit Stickgarn von Hand umstickt. Sieht doch nett aus, oder? Und die Mug Rugs gehen jetzt noch schnell zu HOT.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...