Freitag, Dezember 11, 2015

Vanille-Kipferl ganz neu!

Am letzten Wochenende hatte ich Lust auf Vanillekipferl, aber keine Lust auf das Formen der Kipferl. Also habe ich ganz einfach viereckige Stangen geformt und sie dann in ca. 5-8 mm dicke Scheiben geschnitten:-) Und ich muss sagen, es ging ratzfatz und die Plätzchen schmecken ganz genauso gut, wie die echten Kipferl. Hier ist das Rezept für ca. 40 Plätzchen:

150 g Mehl, 40 g Zucker, 90 g Butterflöckchen, 1 Eigelb, 50 g gemahlene Mandeln, 1 Prise Salz und das Mark einer Vanilleschote zu einem Teig verkneten. Den Teig in viereckige (ca. 3 x 3 cm) Stangen formen, in 2 Tütchen Vanillezucker wälzen und 1 Std. kalt stellen. Die Stangen mit einem Messer in ca. 5-8 mm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei Umluft 160 Grad ca. 12-15 Minuten hellgelb backen. Lasst es euch schmecken!

Und morgen zeige ich euch ein Rezept für Mandelmonde, wobei ihr das übrig gebliebene Eiweiß der Kipferl verarbeiten könnt! Beide Rezepte kann man hintereinander zubereiten und hat dann gleich 2 verschieden Sorten!

Kommentare:

antetanni hat gesagt…

Das ist eine sehr gute Idee, gar nicht erst die (friemligen) Kipferl zu formen. Ich liebe ja Vanillekipferl, aber das Gedöns mit dem Formen hält mich immer wieder davon ab, welche zu backen. Außerdem sind sie als Vierecke vielmehr auch ganzjahrestauglich. Nach dem Fest ist vor dem Fest... Oder wie war das noch? ;-) Danke für den Tipp! Gebacken werden meiner Kipferl allerdings ohne Ei, ich finde, das macht sie zarter. Probiers mal aus, das Rezept habe ich im Blog gepostet.
Viele Grüße nach Baden
Anni

Chris´ Nadel-Spiele hat gesagt…

Eine gute Idee. Ganz einfach umsetzbar, vielen Dank für die Idee.
LG Christine

iris hat gesagt…

Hallo !
Meine Mama und ich stechen schon seit Jahren mit einem kleinen Glas oder Mondausstechen Halbmonde aus .Geht schnell ,bricht nicht und sieht aus wie Kipferln.
Mama hat seit ein paar Jahren eine alte BäckerForm mit ca.6 Monden hintereinnander zum ausstechen.
Gruß und einen schönen 3 AdventIris!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...