Dienstag, September 15, 2015

Utensilo

Ich habe gestern mal ein Utensilo fürs Bad genäht, denn dort kann man so ein Teil gut gebrauchen. Innen ist es mit Wachstuch gefüttert und außen hat es noch Fächer für weiteren Kleinkram. Vielleicht mache ich noch welche für den Weihnachtsmarkt....Kleine Mädchen mögen es bestimmt auch für ihre Haarklämmerchen und Haargummis. So und jetzt geht's noch zu HOT.

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Niedlich!! Ich müsste auch mal wieder sowas nähen aber ich bin ja noch im Fauxdori-Fieber ;-)
GlG Claudi

Baanila hat gesagt…

Das ist ja sehr süß! So hübsche Muster. Ist sicher auch praktisch, wenn alles seinen Platz hat.

Schöne Grüße
Andrea

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebe Beate,
ein super schickes Utensilo fürs Bad. Ich finde es immer klasse das du so herrlich bunte Stoffe wählst die auch noch toll miteinander harmonieren.
Liebe Grüße Sandra

doros kinderreich hat gesagt…

So ein Utensilo ist auch immer ein nettes Geschenk. Deins ist schön geworden. Ich sollte auch endlich mal wieder eins nähen...
LG Doro

sternenglueck hat gesagt…

Das ist ja ein hübsches Utensilo. Hast du den Boden besonders gefüttert bzw. stabilisiert, damit es gefüllt nicht umfällt? Ich würde vermuten, dass das durch die Außenfächer notwendig ist. Kann mir so ein Ordnungswunder auch gut für den Nähplatz vorstellen :)
Lg Sternie

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Beate,

das Utensilo ist ja Klasse geworden, könnte ich mir auch gut in unserem Bad vorstellen. Die Stoffkombi ist auch mal wieder richtig schön!

Ganz liebe Grüße
Sandy

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...