Donnerstag, September 10, 2015

Deko-Topflappen

Natürlich habe ich in den Ferien (noch 4 Tage, snief) auch gehäkelt und gestrickt. Unter anderem diese beiden Topflappen im Perlmuster. Dabei strickt man immer abwechselnd 1 Masche rechts und eine Masche links. In der nächsten Reihe werden die Maschen einfach versetzt. Als Abschluss habe ich die Topflappen umhäkelt. Jetzt hängen sie als Deko in der Küche, denn zum heiße Töpfe anfassen, sind sie doch etwas zu dünn.

Kommentare:

Violetta hat gesagt…

Die sind sehr hübsch geworden. Und wenn du dir ein farblich passendes Quadrat aus nicht zu dünnem Filz auf die Rückseite nähst, kannst du sie auch benutzen.

Schlafzimmer Planerin Birgit hat gesagt…

Die Topflappen sind reizend, ja, eine gute Idee einen Filz auf die Rückseite zu nähen. Ein toller Blog mit so netten Ideen, viele Grüße Birgit

Sabine hat gesagt…

Die Topflappen sehen soooo klasse aus - die sind ja eigentlich schon fast zu schade zum Benutzen ;-) Aber die Idee mit dem Filz finde ich auch gut....
LG aus dem Moor,
Sabine

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...