Sonntag, August 30, 2015

Zitronenkuchen

Gestern habe ich einen Zitronenkuchen gebacken, da der bei diesen heißen Temperaturen so lecker frisch schmeckt:-) Hier kommt das Rezept:
180 g weiche Butter oder Margarine mit
180 g Zucker,
Saft von 2 Bio-Zitronen, abgeriebener Zitronenschale und
3 Eiern cremig rühren.
200 g Mehl mit
100 g Speisestärke und
2 TL Backpulver mischen und unterrühren.
1/2 Tasse Milch nach und nach zugeben.
Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und ca. 40 Min. bei 175 Grad backen.
150-200 g Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und den Kuchen damit nach ca. 15 Minuten bestreichen. Auskühlen lassen und Guten Appetit!!

Kommentare:

sternenglueck hat gesagt…

Liebe Beate,
der Kuchen klingt so lecker, den probiere ich mal aus!
Sommerliche Grüße
Sternie

Beate hat gesagt…

Liebe Namensvetterin,
mhmmm, das Rezept klingt schon lecker, ich werde es mal nachbacken.
LG Beate

Tina hat gesagt…

Heyho Beate,
das Kuchenrezept ist super, ich habe es gestern getestet und muss sagen dass er auch im Spätsommer noch super schmeckt.
Vielen Dank dafür und herzliche Grüße
Tina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...