Sonntag, Juli 12, 2015

Leckeres Pinwheel-Brot

Gestern waren wir auf einer Fingerfood-Party eingeladen. Dafür habe ich dieses leckere Pinwheel-Brot gebacken. Das Rezept habe ich hier beim Knusperstübchen gefunden. Man kann denn Teig in lauter kleine Windräder aufwickeln oder als ein großes. Ich habe mich für die kleinen entschieden, da kann sich jeder eines davon abpflücken. Das Brot schmeckt einfach lecker und ist ganz leicht zu machen:-)

Kommentare:

Elli Hummel hat gesagt…

so lecker, wenns ums essen geht bin ich immer gleich vorne an... und dein brot ist mir fömlichins auge gesprungen, ich werde mir das rezept mal ausdrucken und das ganze dann in kürze nachbacken. liebe grüsse von der insel rügen, mandy die hummelellli

the pimped fox hat gesagt…

Das sieht ja toll aus und war bestimmt auch sehr lecker!
GLG Uli

Petra hat gesagt…

Das sieht aber lecker aus, danke für´s Teilen!
LG Petra

Frau Knusper hat gesagt…

Ohhh die kleinen Pinwheels sehen ja wundervoll aus. Wie schön, dass Du es nachgemacht hast und dass es dann auch so gut geschmeckt hat. :)
Liebste Grüße
Sarah

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...