Montag, April 20, 2015

Bärlauch-Blätterteig Rolle



Da sich bei uns im Garten der Bärlauch immer weiter ausbreitet, habe ich gestern eine leckere Bärlauch-Rolle gebacken. Das geht ganz schnell und schmeckt köstlich:-) Zuerst rollt man den fertig gekauften Blätterteig auf, bestreicht ihn mit ca. 3 Eßl. Schmand und streut etwas Reibekäse darüber. Darauf legt man dann die Bärlauchblätter und gibt nach Wunsch noch ein paar Schinkenwürfel dazu. Das Ganze dann locker aufrollen, die Rolle mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen. Ab in den Ofen bei 180 Grad für ca. 25 Minuten. Guten Appetit!

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Nomnomnom, sieht seeeehr lecker aus! Ich wünsch dir eine tolle Woche!!
GlG Claudi

Coramo hat gesagt…

boah, sieht das lecker aus! Jetzt mach ich mir doch noch eben ein Brot... :-))))

LG

Simone

doros kinderreich hat gesagt…

Das sieht aber köstlich aus!
Danke für das Rezept.
Liebe Grüße,
Doro

Eliane Zimmermann hat gesagt…

hm, wie einfach und klingt wirklich lecker. leider breitet sich hier bei uns in irland der bärlauch nur spärlich aus und der heimische cousin duftet nur ganz verhalten knofig. aber ich habe bärlauchpesto aus in wien gesammeltem bärlauch, wäre auch ne idee.

Petra hat gesagt…

Sieht total lecker aus, werde ich die Tage mal testen. Habe auch Unmengen an Bärlauch...Danke für´s Rezept.
LG Petra

catharina hat gesagt…

leeeecker - ich liebe bärlauch! werd' ich heute abend vielleicht ausprobieren, dein rezept, hab noch bärlauch (leider nur gekauften) daheim!

lg, catharina

Lina hat gesagt…

Ich habe es gestern getestet und es war super lecker!! Danke!!

Liebe Grüße
Lina

Heike hat gesagt…

Hi!
Das klingt aber lecker! Da ich Bärlauch sowieso liebe, werde ich die Rolle morgen mal backen und testen!!!
Lieben Gruß, Heike

Silvi hat gesagt…

Tolle Idee. Mein Bärlauch wird auch immermehr. Das probier ich.
LG Silvi

Marle hat gesagt…

Hm, das klingt lecker!
Danke für das Rezept.
LG
Marle

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...