Dienstag, Februar 10, 2015

Granny-Kissen

Ich hatte noch einige Wollreste der Bravo-Wolle übrig und habe damit einfach drauflos gehäkelt. Herausgekommen ist dieses bunte Granny-Kissen. Als i-Tüpfelchen habe ich noch eine Blume aufgenäht. Aber so viel Spaß das Granny häkeln auch macht, so nervig ist das zusammenhäkeln! Das macht mir keinen Spaß! Es gibt zwar auch Methoden, wie man die Grannys von Anfang an zusammenhäkeln kann, aber die habe ich bis jetzt noch nicht kapiert. Ich bin doch ein Anleitungsdoofi!  Leider bleibt dieses Kissen nicht bei uns, da wir mittlerweile einfach zuviele haben:-) ich werde es in meinen Dawanda-Shop packen.

Kommentare:

the pimped fox hat gesagt…

Wow, das Kissen ist aber bunt geworden! Genau richtig für den kommenden Frühling!
GLG Uli

kanoschl hat gesagt…

Schönes Kissen. Echt fröhlich bunt! :)
Liebe Grüße
Lisa

Claudia Gerrits hat gesagt…

Sehr hübsch sieht das aus! Ans Zusammenhäkeln meiner DECKE denk ich auch schon mit Grauen ;-)
GlG Claudi

JOs Creativ hat gesagt…

Sehr hübsch. Das Kissen wird bestimmt ganz schnell ein neues Zuhause finden.
LG Janine

doros kinderreich hat gesagt…

Ein schön buntes, frühlingshaftes Kissen ist es geworden. Gefällt mir gut.
LG Doro

Wilemi Sandy hat gesagt…

Das Kissen ruft ja schon richtig nach Frühling. Super schön ist es geworden.

Ganz liebe Grüße
Sandy

Kathy K. hat gesagt…

Das Kissen trifft voll und ganz meinen Geschmack!!!

LG
Kathy

Joan's mix max hat gesagt…

Lovely all..you made with very lovely colours..

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...