Dienstag, Dezember 09, 2014

DIY Weihnachtsbaum


Die letzten Tage  habe ich ein wenig mit Papier gebastelt. Unter anderem ist dabei auch dieses Tannenbäumchen entstanden. Ihr braucht dafür eine Zeitschrift oder ein altes Buch. Mit einer Zackenschere schneidet ihr Quadrate in verschiedenen Größen aus und piekst sie der Reihe nach auf ein Schaschlikstäbchen. Als Ständer habe ich eine Kugel aus Salzteig geknetet, es müsste aber auch mit normaler Knete gehen. Als Abschluss noch ein Sternchen aus Salzteig auf die Spitze stecken-schon fertig! Und jetzt mache ich mit dem Bäumchen noch beim Creadienstag mit.

Kommentare:

Bella - herzensüß hat gesagt…

Guten morgen, das ist ja eine süße Resteverwertung, gefällt mir gut. Schönen Tag dir Bella

Claudia Gerrits hat gesagt…

Wie cool! Sowas mag ich total gerne. Ich hab auch mit Papier gewerkelt, mit der BigShot Sterne aus einem alten Buch ausgestanzt und daraus Baumler gemacht.
GlG Claudi

the pimped fox hat gesagt…

Das ist eine geniale Idee! Dies kann ich mir auch gut mit kleineren Kindern vorstellen, denn es kommt ja nicht immer darauf an, wie perfekt es zugeschnitten ist.
Danke für die Idee und liebe Grüße,
Uli

Karin hat gesagt…

Eine tolle Idee und sieht so süß aus!
GlG Karin

malala hat gesagt…

Sehr süße Idee! :)

Glg
Claudia

Wilemi Sandy hat gesagt…

Das ist ja eine süße Idee und selbst die Kleinsten können schon mitbasteln ... vielleicht schaffe ich es ja, diese Idee noch vor Weihnachten mit meiner Maus umzusetzen. DANKE dafür.

Ganz liebe Grüße
Sandy

Mama³ hat gesagt…

Wunderschönes Bäumchen! So dekorativ und doch einfach zu machen :-)
Da werde ich wohl mal mit meinen Kinder basteln ;-)

Liebe Grüße
Stephi

JOs Creativ hat gesagt…

Was für eine geniale und einfache Idee.
LG Janine

Baanila hat gesagt…

Tolle Idee! So kann man Altpapier richtig schön in Szene setzten! Oder eben kleinere Papierreste vom Basteln.

Schöne Grüße
Andrea

Sandra Speidel hat gesagt…

Suuuper Idee, vielen Dank !
Liebe Grüße
Sandra

Pe-Twin-kel hat gesagt…

Supertoll, sieht richtig toll aus.
Liebe Grüße,
Petra

Julchen hat gesagt…

Hallo,

eine wirklich schöne Idee, mal so außerhalb der üblichen traditionelle Weihnachtsdeko. Schön bunt und farbenfroh und eine tolle Idee um Reste zu verarbeiten.

Liebe Grüße

Judith

utatravel hat gesagt…

so einfach und so hübsch !

lieben Gruß
Uta

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...