Dienstag, Oktober 07, 2014

Hochzeitskissen


Am Wochenende sind wir bei meiner Freundin und ihrem "frischgebackenen" Mann zur Hochzeitsfeier eingeladen. Und da die beiden schon so gut wie alles haben, habe ich ihnen einen süßen kleinen Säulenapfelbaum gekauft und dieses Kissen genäht. Die Buchstaben sind "frei Schnauze" zugeschnitten und mit der Nähmaschinenmalerei-Technik aufgenäht. Auf der Rückseite sind noch ihre Namen und das Datum eingestickt. Mal gespannt, wie es ihnen gefällt....Ich habe die Farben auch extra auf ihre Einrichtung abgestimmt!!
Und jetzt hopst das Kissen noch schnell zum Creadienstag....

Kommentare:

Frau H. aus E. hat gesagt…

Total schön! Die Farb-und Stoffauswahl sowie die Motive gefallen mir sooo gut!
Liebe Grüße Irene

JOs Creativ hat gesagt…

Wow, das Kissen ist der Hammer. Ich glaube das die Freude groß sein wird.
LG Janine

TaSiKa / Tanja hat gesagt…

Über so ein liebevolles Geschenk kann man sich ja nur freuen. Das Kissen ist wunderschön und erinnert bestimmt sehr lange an diesen besonderen Tag.
glg Tanja

LuSyl hat gesagt…

Ein tolles Geschenk.

LG

Sylvia

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

Haaalölleeee
HOB grod dein BLOG entdeckt
Soooooo scheeeen hast das do
Hob di glei gschpeichert
Damit i die wieda find
Los da no an liaben GRUAß do aus TIROL
Bis bald de BIRGIT

Karin hat gesagt…

Das ist ein total süßes Geschenk...darüber freuen sich die Beiden sicher sehr!
GlG Karin

Elster hat gesagt…

Super schön und wie die sich freuen werden :-)
Lg Leni

allerHand gezaubert hat gesagt…

Das ist ja süß geworden . Da war die Freude bestimmt groß :)

Liebe Grüße
Sisa

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...