Mittwoch, Juli 09, 2014

Süße Handyhülle


Im Internet bin ich über eine süße Handyhülle namens Mirabelle gestolpert. So eine wollte ich auch mal probieren. Also schnell den Schnitt gebastelt und losgelegt. Und es war viel einfacher als ich gedacht habe. Es sind nur relativ viele kleine Teile, die man zuschneiden muss. Aber es lohnt sich, oder??!

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Super hübsch!! Ich hab schon so viele Handyhüllen genäht aber mein Handy ist nie in einer :-)Find ich so unpraktisch, ich muss da dauernd Zugriff drauf haben ;-)
GlG Claudi

Coramo hat gesagt…

also ich finde die auch ganz süß!

LG

Simone

marion (SiMa) hat gesagt…

... die mühe hat sich auf jeden fall gelohnt, es sieht klasse aus !

viele herzliche grüße
marion

Karin hat gesagt…

Es lohnt sich auf jeden Fall....es sieht sehr schön aus! Und wie immer hast du ein ganz tolles Stöffchen dafür ausgesucht!
GlG Karin

Su Tu hat gesagt…

Hallo Beate,
sehr schön, vor allem diese tollen Farben!
Ich wollte gerne mal dein Handy-Täschchen nachnähen, aber beim runterladen kommt immer ein Fehler. Alle anderen Freebies gehen, daher denke ich nicht, dass es an meinem Rechner liegt?! Magst du mal nachsehen?

Herzlichen Dank und viele Grüße aus Oberbayern, Susanne

antetanni hat gesagt…

Wunderschön, vor allem deine tolle Farb-/Stoffkombination!
♥-liebe Grüße
Anni

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...