Freitag, Juni 13, 2014

Eis am Stiel


Vor 2 Tagen waren wir in Straßburg shoppen. Das ist ja nur eine halbe Stunde von uns entfernt. In einem ganz coolen Küchenladen mit allerlei Zubehör zum Backen, Kochen etc. haben wir diese Eis-"Maschine" entdeckt. Im Prinzipe ist es ein Block, der mit Wasser gefüllt ist und einen Schlitz für das Stieleis hat. Man friert den Block 24 Stunden ein und kann dann hintereinander 3 Stieleis gießen. Jedes Eis dauert 8-10 Minuten. Als erstes haben wir Erdbeer-Joghurt-Eis gemixt, dass super geschmeckt hat. Heute habe ich dann Orangen-Mango-Saft hineingefüllt und das war auch sehr fein. Als nächstes probieren wir mal gestreiftes Eis...

Kommentare:

Karin hat gesagt…

Oh, lecker! Selbst gemachtes Eis schmeckt sowieso viel besser als gekauftes!
GlG Karin

Claudia Gerrits hat gesagt…

Nomnomnom....ich liebe Eis!! :-)
GlG Claudi

Mandy hat gesagt…

das ist ja eine tolle Sache...kannte ich noch nicht

lg Mandy

TaSiKa / Tanja hat gesagt…

Oh, sowas fehlt in unserer Küche noch. Auf euer gestreiftes Eis, bin ich jedenfalls schon furchtbar gespannt.
glg Tanja

Teacosy hat gesagt…

Es gibt so eine Blitz-Eisbereiter im Internet bei Tchibo runtergesetzt auf 14,95, ich habe mir das Teil gekauft und ist original von ZOKU, auf der Box steht, Reproduction authorised for Tchibo GmbH, es macht sogar zwei Eis.
Lg Sylvia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...