Sonntag, März 09, 2014

Hilfe für's iphone

Ich habe ja seit kurzem ein iphone und komme ganz gut damit zurecht, obwohl ich ein Technik-Doofi bin. Jetzt wollte ich von unterwegs einen Kommentar bei einigen Blogs abgeben, aber das hat nicht geklappt. Wenn ich den Kommentar geschrieben habe und auf veröffentlichen klicke, ist er einfach weg. Eigentlich bin ich mit meinem Google-Konto angemeldet, aber trotzdem klappt es nicht. Woran könnte es denn liegen?

Und dann noch eine zweite Frage: Ich habe mich mehr aus Versehen für das Google+-Konto angemeldet. Aber das würde ich jetzt gerne wieder löschen um ein "normales" Google-Konto zu haben. Geht das oder verschwindet dann irgendetwas...Oder klappt dann das Bloggen nicht mehr...
Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mir helfen könntet....

Kommentare:

Oma macht das schon hat gesagt…

Liebe Beate, da kann ich dir leider nicht helfen, vielleicht weiß meine Tochter was, die hat ein IPhone, wenn ja, meld ich mich nochmal.
Das g+ löschen würde mich auch interessieren, ich kenne sehr viele, die damit auch nicht glücklich sind.
Liebe Grüße
Nähoma

PS die dir nicht weiterhelfen kann.

Karin hat gesagt…

Liebe Beate,

bei mir ist es beim iPhone so, dass ich mich zuerst anmelde und danach erst die Blogs zum kommentieren anklicke...das klappt einwandfrei. Wenn man zuerst die Blogs anklickt und sich danach erst anmeldet klappt es nicht so gut.

Ich habe auch ein Google+ Konto, aber ich veröffentliche die Posts dort nicht. Bloggen kann ich ganz normal und habe auch das Bloggerprofil. Hängst du das Profil zusammen, dann erscheint nur mehr das Google+ -Profil.
Hängst du es nicht zusammen, dann kannst du das Google+ -Profil auch wieder löschen.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

GlG Karin

Doro hat gesagt…

vergiss es. kommentieren von den mobilen teilen, ob iphone oder ipad, macht keinen spass. du siehst, ich schreibe nur klein,weil ich grad am pad bin und wenn sich da ein fehler einschleicht und ich den löschen will,dann geht im kommentarfeld gar nix mehr. nada. also lieber in einem durch schreiben, dann ist die wahrscheinlichkeit, den kommentar loszuwerden, hoch. im iphone kommentiere ich garnicht mehr, da habe ich das gleiche problem. irgendetwas an blogger missfällt den hochnäsigen äpfeln....

Elster hat gesagt…

Schau mal hier Frau Apple :-)
https://support.google.com/plus/answer/1044503?hl=de

heike hat gesagt…

Auf dem Bild was du oben zeigst, bist du aber nicht angemeldet. Bei mir steht da heike(Google)
Nur di hann ich Kommentare abgeben. In der Tat ist es mit dem iPhone nicht sehr komfortabel, aber besser als gar nicht 😃
GglG Heike

kariko hat gesagt…

Hallo Beate,

das Google Plus Konto kannst du innerhalb von 30 Tagen oder so wieder rückgängig machen. Mir ist das nämlich auch passiert mit dem g+. Ich kann dir leider nicht mehr genau sagen wo das war, entweder in den Einstellungen oder oben rechts bei einem von den Buttons. Ich hoffe, das hilft ein bisschen
LG
Karin

Birgit.naeht hat gesagt…

Hallo Beate,
das ist ja interessant, genauso geht es mir auch mit den Kommentaren, obwohl ich vom PC poste. Ich gebe etwas ein und dann ist es weg. Der Veröffentlichen-Button sieht bei mir auch so abgeschnitten aus. Bei einigen wenigen Blogs kann ich ganz normal kommentieren, aber bei den meisten funktioniert es nicht. Ich bin sehr gespannt, ob wir doch noch herausfinden woran das liegt.
Auch ich wäre an einer Lösung sehr interessiert. Viele Grüße, Birgit

allerHand gezaubert hat gesagt…

Hi Beate,

du bist nicht angemeldet. Ich habe dir eine PN geschrieben und ein Bild angehangen, wie es bei mir aussieht :)

Das mit g+ geht auf jedem Fall, da ich dies bei Täsi auch versehentlich eingerichtet und wieder gelöscht habe. Ich muss gleich nur mal genau gucken wie ich das gemacht habe. Doch ist es dann erst nach einigen Stunden wirklich gelöscht- daran kann ich mich gut erinnern.

Liebste Grüße
Sisa

Silke hat gesagt…

Da kann ich was zu schreiben. Das Problem habe ich auch manchmal. Wenn ich dann auf Vorschau klicke und danach auf bearbeiten, dann kann ich wieder schreiben......ansonsten klapp bei mir mit iPhone und iPad alles. Nur weiß ich noch nicht wie ich über neu iPad Fotos in einem neuen Post hochladen kann.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...