Freitag, Januar 31, 2014

Pulswärmer

Auch wenn es zur Zeit nicht so aussieht, glaube ich, dass wir bald noch einen kalten Winter mit etwas Schnee bekommen. Deshalb habe ich mir noch ein paar Pulswärmer gestrickt. Eigentlich sind es ja "Unterarmwärmer", denn ich ziehe die Dinger auch gerne im Haus an wenn mir kalt ist:-) Übrigens war es ganz schön schwer, mit einer Hand ein Foto der anderen Hand zu machen:-)

Kommentare:

JOs Creativ hat gesagt…

Ein toller Hingucker sind sie allemal. Sollte ich alte Frostbeule vielleicht auch mal in Angriff nehmen.
LG und ein schönes WE
Janine

Coramo hat gesagt…

also ich finde es schon ganz ordentlich kalt. Heute Morgen -2,5 Grad, da kann man sowas schon gebauchen.

Die Farbe ist natürlich ganz meins! <3

LG

Simone

Karin hat gesagt…

Ach, die sind wunderschön!
Ich liebe solche Dinger auch und trage immer welche...auch zu Hause!
Wandern solche vielleicht noch in deinen Shop?

GlG Karin

marions kreativ kate hat gesagt…

Hallo Beate, heute möchte ich dir mal sagen wie toll ich deine Handarbeiten finde und vor allem deine knalligen Farbzusammenstellungen - super!
LG Marion

Angys- atelier hat gesagt…

Ich liebe Armstulpen auch und trage sie immer, deine gefallen mir besonders gut. Ja dass mit den Fotos kenne ich, in solchen Situationen wäre ein Foto von uns sicher etwas zum schmunzeln;-)
Liebe Grüsse
Angy

hexhex-design hat gesagt…

Wow, die sind ja schön geworden. Ich glaube auch, der Winter kommt doch noch. Das mit dem Fotografieren kenne ich auch, der Arm ist oft nicht lang genug.
LG Lesley

Evelyn Krämer hat gesagt…

Sehr schön, ich stricke mir gerade auch welche, aber mit einer Aussparung für den Daumen
Evelyn (www.lebensart.es)

allerHand gezaubert hat gesagt…

Die sind sooo schön .... Das Muster ist ja toll - ob ich das irgendwann auch noch hinbekomme ;)

Liebste Grüße
Sisa

Judith Heureuse hat gesagt…

Die "Unterarmwärmer" sind richtig toll!
Ich bewundere besonders das Strickmuster!

Im Winter müssen bei mir die Ärmel ganz lang sein, sonst ziehe ich auch sofort Armstulpen drüber : -)

viele Grüße,
Judith

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...