Freitag, Dezember 06, 2013

Finley


Im Moment lasse ich es bezüglich des Nähens etwas ruhiger angehen. MeinWeihnachtsmarkt ist ja vorbei und ich brauche nicht unbedingt etwas Neues. Deshalb zeige ich euch mal wieder Fotos von Finley. Gestern hat er mal wieder Eule gespielt und ist auf unseren Mirabellenbaum geklettert:-) Er hat zur Zeit richtig dickes Fell (und auch ein kleines Bäuchlein). Hoffentlich ist das kein Zeichen, dass der Winter eisekalt wird....

Kommentare:

MondScheinMaschen hat gesagt…

Was für ein wunderhübscher Kater! Das könnte der Bruder von unserem Fritzie sein. Den hat gestern der Sturm fast weggehweht.
LG von Silvia

AlleinMein... hat gesagt…

Ein ganz süßer euer Finley... Wir haben auch zwei von dieser Sorte aber die bevorzugen es bei der Kälte drinnen zu bleiben... Kater müsste man sein dann könnte man den ganzen Winter Faulenzen :0) liebe Grüße Doris

Inken hat gesagt…

Oh, ein norwegischer Waldkater, und was für ein Großer! Er ist wirklich sehr hübsch. Wir haben auch eine - nicht ganz reinrassig, aber die ist genau wie der Finley nur am Fressen und hat ordentlich zugelegt.
Laut Voraussagen soll dieser Winter allerdings nicht so hart werden. Warten wir es einfach ab.
Liebe Grüße von Inken

hexhex-design hat gesagt…

Finley sieht sehr schön aus und verlockt zum Knuddeln, so tolles Fell und so gelassen wie er auf dem Baum sitzt. Hoffen wir auf einen angenehmen Winter, noch so einen wie letztes Jahr brauchen wir nicht, oder? Habt einen schönen 2. Advent.
LG Lesley

Steffi hat gesagt…

Ach wie süss,euer kleiner Finley!
LG Steffi

allerHand gezaubert hat gesagt…

Was für ein schöner Kater :)

Liebste Grüße
Sisa

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...