Donnerstag, November 28, 2013

Eulenmütze

Ich habe noch schnell eine Eulenmütze nach meinem ebook "Hermina" für den Weihnachtsmarkt genäht. Und vor lauter Eile habe ich die Naht, die sonst hinten ist nach vorne zugeschnitten-grrrr!! Morgen ist es übrigens soweit. Der Weihnachtsmarkt ist in Offenburg-Fessenbach und beginnt um 17 Uhr. Drückt mir die Daumen, dass es nicht regnet und viele Leute kommen!

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Och,ist die Mütze schön!Der Fleece ist auch toll!
LG Steffi

Simone hat gesagt…

Oh, die Mütze ist aber schön, das mit der Naht fällt gar nicht auf. Die Daumen sind gedrückt.

Liebe Grüße
Simone

marion (SiMa) hat gesagt…

... und die mütze sieht trotzdem toll aus !

viel erfolg auf dem markt morgen !

viele herzliche grüße
marion

mareike hat gesagt…

Ich drück dir die Daumen! Ich wünsche dir ganz viel Erfolg! Zu deiner Frage von gestern ist mir noch was eingefallen, als mein Sohn noch ein Kind war, fand er Haggysacks ganz toll. Du weißt schon gehäkelte Bälle mit Granulatfüllung.
Glg Mareike

allerHand gezaubert hat gesagt…

Die Mütze ist KLASSE!!! Das mit der Naht fällt überhaupt nicht auf.

Morgen viel Erfolg! Aber bei deinen Sachen ganz bestimmt :)

Liebste Grüße
Sisa

Karin hat gesagt…

Ganz süß!
Das mit der Naht fällt nicht auf, das gehört so! :)

GlG Karin

Aterpapilio hat gesagt…

Ich find auch dass die Naht aussieht als würde sie so gehören :o)
Sehr schöne Mütze!
Wünsche viel Erfolg auf dem Markt :-)

Liebe Grüße
Nicole

Angela Sewrella hat gesagt…

Die Mütze ist ja echt niedlich, dass die Naht eigentlich hinten sein sollte, hätte ich jetzt gar nicht gedacht. Ich wünsche Dir viel Spaß morgen beim Weihnachtsmarkt. Das Wetter macht bestimmt mit, ich drück Dir ganz fest die Daumen. Viel Erfolg mit deinen schönen bunten Kreationen.
GlG
Angela

Daniëlle Kok hat gesagt…

Super!!!
LG Danielle
ahappymess.blogspot.com

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...