Donnerstag, Juni 20, 2013

Nivea-Botschafterin

Ich habe den Nivea-Newsletter abonniert und da konnte man sich vor kurzem als Botschafterin bzw. Testerin einer neuen Anti-Age-Creme bewerben. Und ich wurde zusammen mit 4000 anderen ausgewählt, freu! Ich habe ein ganz tolles Test-Set geschickt bekommen und bin jetzt fleißig am Cremen:-) Ihr werdet mich danach nicht mehr wiedererkennen-lach! Dazu gabs auch noch Proben, die ich an meine Bekannten verteilen darf. Zwischendurch muss ich immer mal wieder Fragebögen ausfüllen oder Berichte schreiben. Das mache ich aber gerne. Jetzt bin ich mal gespannt, wie die Creme ankommt. Macht jemand von euch vielleicht auch mit??

Kommentare:

Mami Made It hat gesagt…

Ich bin schon über ein Jahr Nivea-Testerin und berichte 1x im Monat auf meinem Blog, was es neues und gutes von Nivea gibt. Diese Cremes habe ich übrigens auch bekommen und mag sie sehr. Die Wirkung bleibt abzuwarten ;)
LG
Petra

Lille Lana hat gesagt…

Ooooh, Beate wie ich dich beneide. Dann bist ja "Faltenfrei"..... Erkennt dich dein Mann dann noch ?? *duckundwechrenn*

GLG Jutta

Claudia Gerrits hat gesagt…

Wow wie cool! Die Mail hatte ich auch aber mal wieder keine Zeit mich zu bewerben ;-) Beim nächsten Mal und dir gutes Gelingen! ;-)
GlG Claudi

hexhex-design hat gesagt…

Ich darf immer bei oil of olaz testen. Ich bin zwar auch beim Nivea, die wollte ich aber nicht testen, da ich von zu reichhaltigen Cremes Pickel bekomme. Ich muss immer Cremes für Mischhaut nehmen.
Ich benutze auch gerne Weleda, die ist nur etwas teuer. Bin gespannt, wie Dir die Creme gefällt.
LG Lesley

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...