Freitag, August 10, 2012

Ziergurken


Letztes Jahr bekam ich von einer Freundin Ziergurken geschenkt, die man einfach als Deko verwenden kann. Dieses Jahr habe ich mir auch mal solchen Samen gekauft. Und es hängen tatsächlich kleine Mini-Früchte an der Pflanze. Sie sind ca. 2-3 cm groß. Leider habe ich keine Pflanze mit den stacheligen Früchten bekommen. Vielleicht sind die Samen noch in der Tüte. Die werde ich dann nächstes Jahr säen.

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Meine Minigurken sehen auch so aus, und schmecken tun sie auch gut;)

LG Nina

Coramo hat gesagt…

diesmal also keine hohlen Gurken! :-D

LG

Simone

Lille Lana hat gesagt…

Die sehen ja toll aus, müssen wir nächstes Jahr auch probieren.

GLG Jutta

Stefanie hat gesagt…

Ich habe diese kleinen Gurken auch ... das sind Mexikanische Minigurken und sie wachsen und wuchern bei uns wie Unkraut, es hängen massig Gürkchen drann, die meine Kinder verspeisen !
Steffi

Mandy hat gesagt…

ich habe die Gurken noch nicht versucht anzubauen..sehen aber sehr interessant aus...

lg Mandy

marion (SiMa) hat gesagt…

... da bin ich dann schonmal auf nächstes jahr gespannt ! gestern aß ich überhaupt das erste mal mini-salatgurken, mhmmmm, lecker ...

viele ♥-liche grüße
marion

allerHand gezaubert hat gesagt…

Die sehen toll aus :)

Ganz liebe Grüße
Sisa

allerHand gezaubert hat gesagt…

Die sehen toll aus :)

Ganz liebe Grüße
Sisa

hexhex-design hat gesagt…

Die sind ja süß, hast Du sie mal probiert? Schmecken sie wirklich? Sie sehen aus wie kleine Wassermelonen.
Wie mini sind sie?
LG Lesley

berlin zugezogen hat gesagt…

Liebe Beate,
die sind ja süüß. Sind die wirklich nur zur Zierde? Die sehen so eßbar aus. Wir freuen uns auch zur Zeit über unsere erste Balkon-Gurke. Hätte nie gedacht, dass gärtnern so viel Spaß macht. Noch eine gute Ernte wünscht
Deine Neu-Berlinerin

GuteMusik hat gesagt…

Liebe Beate,

vielen lieben Dank für diesen Artikel erstmal. Ich persönlich habe genau die gleiche Sorte Zier-Gurken diesen Sommer angebaut! Ich habe sogar schon erste Früchte "davongetragen". Wirklich gut schmecken diese zwar nicht, sehen dafür aber umso witziger aus! Aber keine Angst: Genießbar sind sie dennoch!

Ich wünsche dir noch eine ganz tolle Woche, und hoffe bald wieder etwas von dir lesen zu können! Deine Freundin,
Marissa.

Silvi hat gesagt…

Oh ich seh deinen Post leider erst heute. Das sind mexikanische Minigurken (weißt du schon, ich habs gelesen). Die schmecken auch richtig nach Gurke wenn sie nicht zu groß sind. Und mit viel Gurkengewürz, Knobi, dill ect. sind das herrliche kleine gewürzgurken für jede Winterparty.
LG Silvi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...