Samstag, März 10, 2012

Selbstgemachte Gnocchi


Hmmm, gestern gab's selbstgemachte Gnocchi! Die schmecken so lecker und sind ganz leicht zu machen.
Hier kommt das Rezept für ca. 4 Personen:
1kg mehlig kochende Kartoffeln in der Schale weich kochen, pellen und sofort durch eine Presse drücken (Spätzleschwab). Auskühlen lassen, 1 Ei und 125 Mehl und 125 Grieß sowie 1/2 Tl Salz unterrühren. Den Teig kneten und zu langen Röllchen von ca. 2 cm Durchmesser ausrollen. Mit dem Messer in gleichmäßige Stücke schneiden und mit einer Gabel Muster hineindrücken. Jetzt am besten ein paar Stunden etwas antrocknen lassen. Das muss aber nicht unbedingt sein. Die Gnocchis in siedendes Salzwasser geben und warten bis sie nach ca. 5 Minuten hochsteigen. Abgießen und entweder mit Tomatensoße oder mit flüssiger Butter und Parmesan anrichten. Guten Appetit!

Kommentare:

Mandy hat gesagt…

lecker, lecker...muß ich auch mal machen

lg Mandy

Süße Schnecke hat gesagt…

Ommmg.....das sieht ja wieder lecker aus! Werd ich auch mal ausprobieren....Dankeschön!
GLG Petra

Sandkorn hat gesagt…

Ja das muss dann bei uns auch mal auf den Teller! Grüße Sandra

hexhex-design hat gesagt…

hmm, klinkt ja lecker. Danke für das Rezept!
LG Lesley

Marion25 hat gesagt…

... das klingt ja einfach, habe ich mir gleich mal ausgedruckt und wird ausprobiert - DANKE
GLG Marion

marion (SiMa) hat gesagt…

oh, das klinkt ja sooo lecker ...

viele ♥-liche grüsse
marion

Renate L.-H. hat gesagt…

Lecker, das mach ich auch einmal.
Gute Idee.
LG
Renate

Elster hat gesagt…

Oh leeeeeeeeeeeeecker oder mit Salbeibutter :-)))))))))))))danke wird gespeichert
scheenen Sonntag

Lille Lana hat gesagt…

lecker, hmmmmmmmm so bekommt man HUNGER

Danke fürs Rezept

GLG Jutta

minomi hat gesagt…

Oh wie lecker! Die hab ich schon seit Jahren nicht mehr selbst gemacht, muss ichunbedingt mal wieder ausprobieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...