Mittwoch, August 31, 2011

Häkelpüppchen


Schon vor dem Urlaub habe ich diese beiden Matrioschkas gehäkelt. Die Größere hat Kieselsteine im Bauch, dass sie nicht umfällt. Die Kleine kann man als Anhänger verwenden.

Dienstag, August 30, 2011

Schmuckstückchen


Freu, gestern habe ich endlich meine ebay-Bestellung aus China bekommen. Besser gesagt, ich musste sie beim Zoll abholen-grr! Hat aber zum Glück nichts gekostet. Jetzt kann ich wieder wild drauf los fädeln ;-))

Montag, August 29, 2011

Wieder Zuhause!



So schnell vergehen 2 Wochen! Wir hatten einen tollen Urlaub in Italien. Es war die ganze Zeit sehr heiß, sogar abends um 22 Uhr waren es noch 33 Grad. Da konnte man endlich mal seine Sommertops ausführen ;-)) Wir haben in einer sehr schönen Appartement-Anlage gewohnt, die erst 2 Jahre alt ist. Wenn ihr mehr Infos haben wollt, könnt ihr mich gerne fragen oder hier schauen. Man kann dort Halbpension buchen oder wie nur die Wohnung ohne alles. Das Einzige, das uns nicht gefallen hat, war der Strand, der 5 Minuten entfernt war. Die Liegen standen dort in gefühlten 100er Reihen und man sah vor lauter Menschen kaum das Meer. Aber Linda badet sowieso lieber im Pool!

Samstag, August 27, 2011

Noch ein Käfer



Hier kommt der zweite Käfer, den ich nach diesem Buch gefädelt habe. Diesmal ist es ein dicker Brummer geworden :-) Aber das Perlen annähen macht richtig Spaß und ich auch gar nicht schwer. Ich habe euch mal ein Vorher-Foto gemacht, dass ihr das Grundgerüst sehen könnt.

Dienstag, August 23, 2011

Buch-Tipp


Als ich auf der Suche nach Urlaubslektüre war, fiel mir dieses Buch ins Auge: Zwei an einem Tag von David Nicholls.
Gestern habe ich es ausgelesen und wollte es euch ans Herz legen. Es ist einfach toll! Zwar ohne Happy End, woran ich ganz schön zu schlucken hatte, aber trotzdem genial! Es handelt von Emma und Dexter, beide Anfang zwanzig, die sich am 15. Juli aus dem Uni-Abschlussball kennenlernen und die Nacht zusammen verbringen. Von da ab erzählt der Schriftsteller jeweils 1 Jahr später wie es den beiden ergangen ist. Ob sie sich noch treffen, was in ihrem Leben passiert. Und das über einen Zeitraum von 20 Jahren. Und das Buch ist auch verfilm worden. Ich weiß nur nicht, wann es ins Kino kommt. Also nichts wie in den Buchladen!!

Donnerstag, August 18, 2011

Kleines Hallo!


Ich wollte euch nur mal kurz zeigen, was man so alles am Pool machen kann ;-)) Einen kleinen Krabbelkäfer mit Perlen bestickt. Die liebe Petra/süße Schnecke gab mir den Tipp für ein tolles Perlenbuch. Dort sind z.B. Anleitungen für Perlenarmbänder und diese Käfer drin. Leider weiß ich nicht mehr, wie es heißt. Aber nach unserem Urlaub kann ich es euch sagen...Es wird auf jeden Fall zuerst eine Käferform aus Stoff genäht und mit Füllwatte ausgestopft. Darauf wird dann gestickt. So ich sage wieder tschüss bis bald, winke, winke...

Samstag, August 13, 2011

Winke, winke!!


Mit diesem Foto, das Linda von ihrem neuen Hut gemacht hat, sage ich euch erstmal Tschüüüüüssss! Wir genießen jetzt unsere Ferien. Vielleicht melden wir uns mal zwischendurch... Lasst es euch gutgehen und seid schön kreativ ;-)))

Tom und Hacke-Abschiedsfoto



Gestern um 19 Uhr war Drehschluss und alle Kinder waren traurig, dass es schon vorbei war. Sie haben sich so gut miteinander verstanden. Am Ende durften wir noch Fotos machen und da habe ich natürlich die Gelegenheit ergriffen und Linda mit dem strengen Lehrer, Franz Buchrieser fotografiert. Noch mehr Fotos könnt ihr auf Lindas Blog sehen.

Freitag, August 12, 2011

Noch eine kunterbunte Kette


Für die Mama einer lieben Bekannten habe ich diese bunte Kette gemacht. Zum Glück war die letzten Tage kein so gutes Wetter, das ich es noch vor dem Urlaub geschafft habe die 35 Perlchen zu drehen. Denn bei strahlendem Sonnenschein sitze ich nicht so gerne am Brenner ;-)

Donnerstag, August 11, 2011

Schutzhülle



Für unseren Urlaub habe ich mir endlich mal eine Hülle für meinen CD-Player genäht. Die meisten Leute haben ja mittlerweile MP3-Player. Ich habe zwar auch einen süßen kleinen ipod shuffle, aber wenn ich Hörbücher anhören möchte, nervt es mich immer bis ich die zig CDs vom Computer auf den ipod überspielt habe. So mache ich einfach "Klappe auf, CD rein, Klappe zu" ;-) Die Hörbücher leihe ich mir immer in der Bücherei. Am liebsten Thriller oder auch mal was Historisches.
P.S. Dieses Foto des Films "Tom und Hacke" war heute im Internet. Linda sitzt ganz rechts außen.

Mittwoch, August 10, 2011

Linda wird Filmstar ;-)





Von heute bis Freitag darf Linda als Komparsin bei einem Film mitspielen. Er heißt Tom und Hacke und ist vom Thema ähnlich wie Tom Sawyer, nur das er 1948 in Bayern spielt. Bei uns gibt es ein kleines Schulmuseum und dort werden einige Szenen gedreht. Im April war ein Casting, bei dem Linda unbedingt mitmachen wollte und sie ist tatsächlich genommen worden. Am Montag war Kostümprobe, wo ihr Kleidchen und die Frisur probiert wurden. Die Jungs, die mitspielen, bekamen da auch einen "Nachkriegs-Haarschnitt-oh je!! Die Kostümbildner hatten einen tollen Fundus von alten Klamöttchen, Schuhen und Taschen aus den 30er und 40 er Jahren! Jetzt bin ich mal gespannt, wie es ihr gefällt. Wahrscheinlich muss sie viel rumsitzen...Filmteams brauchen ja immer ewig.

Dienstag, August 09, 2011

Stifterolle


Schon im Hinblick auf den Weihnachtsmarkt ;-) habe ich diese Stifterolle genäht. Die Teile kommen immer recht gut an. Als nächstes muss ich mal eine im Jungs-Design machen.

Übrigens wird mein Dawanda-Shop ab Samstag für 2 Wochen geschlossen. Falls noch jemand etwas brauchen sollte-alle Zahlungseingänge bis Freitag werden noch verschickt!

Montag, August 08, 2011

Hippiekette in türkis und oliv



Meine neueste Hippiekette habe ich in türkis und oliv gefädelt. Dazu gab es 3-D-Blümchen und eine Häkelperle. Diese Ketten machen soviel Spaß, dass ich sicher noch mehr davon mache....
Dann habe ich noch eine Bitte! Hat jemand von euch ein Reststück des blauen Käferjerseys? Ich brauche ein Stück von 50 cm x 35 cm, damit ich die Vorderteile der Bandito-Jacke davon nähen kann. Linda möchte sie unbedingt. Eventuell ging auch der rosafarbene. Ich würde gegen was Geperltes tauschen oder ihn bezahlen. Ich habe nämlich keine Lust mehr ständig bei Farbenm*x reinzuschauen. Zumal in 1 Minute alle Stoffe schon wieder weg sind...

Freitag, August 05, 2011

Käfer-Tunika



Linda wollte unbedingt, dass ich ihr den Käferstoff bestelle und eine Tunika daraus mache. Zum Glück konnte ich den Stoff am Erscheinungstag ohne Hindernisse kaufen. Im Moment ist es ja etwas nervig an einen der Reststoffe zu kommen. Ich glaube nicht, dass das den Kunden Spaß macht.... Auf jeden Fall ist Linda jetzt glücklich mit ihrer Käfer-Tunika ;-)) Und die Ansteckblume hat sie ganz alleine gemacht!

Donnerstag, August 04, 2011

Häkeltäschchen


Im Stil meiner Holly-Häkeltasche habe ich mal ein kleines Täschchen gehäkelt. Das ging schon schneller als die große Tasche ;-) Eigentlich ein ideales Projekt für den Urlaub...

Mittwoch, August 03, 2011

Hohle Gurke ;-)


Als ich die Tage mal wieder nach meiner Gurkenpflanze geschaut habe, war ich doch sehr erstaunt! Bis jetzt kannte ich immer nur den Ausdruck "Hohle Nuss", aber scheinbar gibt es auch hohle Gurken ;-) Da haben die Schnecken doch ganze Arbeit geleistet-grrrr!!

Dienstag, August 02, 2011

Kinder-Museum





Am Sonntag waren wir im Le Vaisseau in Straßburg. Das ist ein ganz tolles Kindermuseum mit vielen Mitmach-Stationen. Man kann sich auf einem fliegenden Teppich filmen, ganz nah bei Ameisen sein, sich kleine Schachteln ausdrucken und zusammen bauen, draußen im Garten ein Bienenvolk beobachten etc...

Montag, August 01, 2011

Neue Hippiearmbänder


Letzte Woche sind auch noch zwei neue Hippiearmbänder entstanden. Die mache ich immer wieder gerne, obwohl das Auffädeln doch schon ganz schön lange dauert. Crisl von der Kleiderwerkstatt hat sich auch gerade ihre Gedanken über Zeit und Preis gemacht. Wenn man jede Minute davon berechnen würde, könnte man die Armbänder wahrscheinlich gar nicht mehr verkaufen, weil sie zu teuer wären. Deshalb versuche ich immer einen guten Mittelweg zu finden und meinen Stundenlohn eher niedrig anzusetzen. Geht euch das auch so oder ist das falsch gedacht?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...