Montag, Dezember 05, 2011

Trockenobst



Als wir das letzte Mal bei meiner Mama waren, haben wir uns ihren Dörrautomat ausgeliehen. Das Teil ist richtig klasse! Es läuft bei uns jetzt ständig. Man schneidet die Früchte nur in Scheiben und legt sie auf die 3 Gitter. Dann wird der Apparat auf 70 Grad gestellt und los geht´s!Äpfel und Birnen trocknen in 6 Std, Bananen brauchen länger, so ca. 10 Std. Besonders lecker fand ich Ananas und Mango. Auch Pfifferlinge haben wir getrocknet. Auf jeden Fall muss ich im Sommer mal Erdbeeren testen...

Kommentare:

Marion (SiMa) hat gesagt…

mhmmmm, ich liebe trockenobst !

viele ♥-liche grüsse
marion

Coramo hat gesagt…

Dörrautomat...hab ich auch noch nicht gehört. Sieht aus wie ein gewöhnlicher Dampfgarer?!

Lecker, lecker

LG

Simone

hexhex-design hat gesagt…

wow, muss man so lange warten? Ich suche auch eine Möglichkeit Obst zu trocknen. Im Backofen wird es meistens nicht so toll.
Na dann, laßt es Euch schmecken!
LG Lesley

Elster hat gesagt…

:-)) der läuft bei uns auch ständig wir lieben Äpfel :-)))
lg Elster

roye hat gesagt…

I found this is an informative and interesting post for I think it is very useful and knowledgeable. I would like to thank you for the efforts you have made in writing this article. I am hoping the same best work from you in the future as well. In fact your creative writing ability has inspired me.
Cheap Flights to Hanio
Flights to Hanio
Hanio Flights

Katzenhaiweibchen hat gesagt…

ich wollte euch eienn tipp geben :

Ich mach das immer auf der Heizung und es geht suuper :)
Bei meiner Familei zu hause haben wir auch einen Dörrer daheim, also kann ichs auch vergleichen ;)

auf der Heizung ists so praktisch, weil man eben die Heizung dann ncith nur wegen der Wärme einschaltet sondern auch ncoh zusätzlcih ws davon hat :D

schöne Tage euch :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...