Montag, Oktober 10, 2011

Mug Rug oder Tassenteppich-Anleitung


Ich habe mir jetzt auch mal zwei dieser süßen Tassen-Untersetzer genäht. Das macht richtig Spaß und man ist schnell fertig. Und vor allem hat man keine Flecken mehr auf dem Schreibtisch-kicher! Wenn ihr euch auch einen nähen möchtet, habe ich gleich eine Anleitung dazu gemacht. Hier könnt ihr sie finden.

Kommentare:

Tieneke hat gesagt…

Ach, Beate, die sind wunderschön, die würde ich dir sofort vom Tisch klauen*g*. Auch deine Anleitung finde ich sehr gut, aber ich glaube, das kriege ich nicht hin, ich schneide nämlich immer alles schief aus, ich weiß auch nicht warum^^.
Liebe liebe Grüße
Tieneke

wunschbunt hat gesagt…

Deine Mug Rugs sind wunderschön geworden! Auch die Anleitung ist super. Vielleicht versuch ich's doch mal.

LG
Claudi

Marion (SiMa) hat gesagt…

Klasse Idee und die sehen sooo schön aus !

Viele ♥-liche Grüsse
Marion

Schnickschnack hat gesagt…

vielen Dank für die Anleitung, werde ich auch mal testen.
Lg
Tanja

hexhex-design hat gesagt…

Wow, das ist ja schon quilten in Kleinformat, machst Du auch größere Objekte? Die Farben und Muster hast Du wunderschön passend zusammengesetzt. Ich wollte meine Stoffreste eigentlich verschenken, hmm, soll ich das wirklich? Das mit den Tassenflecken auf dem Tisch kommt mir auch bekannt vor. Vielleicht schaffe ich es ja auch welche zu nähen. Das sind schöne Weihnachtsgeschenke :0)

LG Lesley

Wonni hat gesagt…

Oh, wie schön!
Vielen Dank für diese
tolle Anleitung!!
Ich ärger mich auch immer über die
Kaffeekränzchen auf meinem Tisch ;)

LG Yvonne

Mokind hat gesagt…

Die sehen wirklich sehr süß aus!
LG,
mokind

La - Li - Lö hat gesagt…

Sieht das schön aus...... Sowas brauche ich auch !!!!!!!
Danke für den Tip

GLG Jutta

heikedine hat gesagt…

Hallo Beate!
Deine Tassenteppiche :-) sind echt toll geworden. Sie stehen auch auf meiner Liste...
Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir Heike

Coramo hat gesagt…

oh, tolle Idee! Vor allem für so ne ganze Kiste voll Stoffreste...

LG

Simone

Herzkissenaktion im Harz hat gesagt…

Hallo !
Dein Tassenteppich sieht toll aus - so farbenfroh !
Liebe Grüße aus dem Harz sendet Dir Karin

Lollaswelt hat gesagt…

Die sind ja wirklich wunderschön und dann auch noch gleich mit Anleitung...Stoffreste habe ich auch genug, na dann steht meinen eigenen Mug Rugs ja nichts mehr im Weg...
Danke und liebe Grüße,
Annette

Karin hat gesagt…

Oh, sind die schön!
Die stehen schon lange auf meiner Wunschliste....danke für die super Anleitung!

GLG Karin

Elster hat gesagt…

DANKE FÜR DIE ANLEITUNG WIRD GETESTET
LG ELSTER

Conny hat gesagt…

Vielen lieben Dank Beate :-)
Deine Anleitung ist super und nun werde ich auch mal ein Mug Rug versuchen...
LG Conny

Süße Schnecke hat gesagt…

Mann Beate...Danke für die tolle Anleitung ....wenn mir mal jemand ein Päckchen Zeit vorbeibringt, werd ich das auch mal ausprobiern-sieht so toll aus!
GLG Petra

Ute hat gesagt…

beate, die sind ja süß! eine tolle idee und danke für die anleitung.

liebe grüße
ute

Bärbel hat gesagt…

Wow, Beate sind die wunderschön, und danke für die Anleitung, bei dem trüben Wetter braucht der Tisch was BUNTES :-)

LG Bärbel

Minni hat gesagt…

Wow! Was für eine tolle Idee! Da bekomme ich sofort Lust zum werkeln. Ade Kaffeeflecken auf dem Schreibtisch! :D Und lieben Dank, dass Du die Anleitung mit uns teilst! LG,
Minni

Minni hat gesagt…

Wow! Was für eine tolle Idee! Da bekomme ich sofort Lust zum werkeln. Ade Kaffeeflecken auf dem Schreibtisch! :D Und lieben Dank, dass Du die Anleitung mit uns teilst! LG,
Minni

sugga loaf hat gesagt…

Hallo, ich habe eine Freundin die hat sich bei suggaloaf (www.suggaloaf.com) mal so einen Patchwork Teppich zusammenstellen lassen.
Sie selbst hat einen in Schwarz und Weiß, der sieht aber echt genial aus.





kuhfell Teppich

die3flinkenSpulchen-GiselaF hat gesagt…

wunderschön mit dem Muffin drauf. Ich habe schon lange solche selbst genähten Untersetzer und wir nehmen sie alle gerne.

LG Gisela

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...