Donnerstag, Mai 19, 2011

Tschüss Mofa


Am Sonntag habe ich mein altes, aber doch geliebtes Mofa (für 30 Euro) verkauft. Ich habe es mit 16 Jahren bekommen und bin dann das letzte Mal 1998 damit gefahren. Eigentlich wollte ich es für Linda aufheben, aber es hatte 1. eine Macke, die man nicht gut reparieren konnte und 2. will Linda nicht mit so einer Klapperkiste fahren, lach! Na dann tschüss!!!

Kommentare:

Coramo hat gesagt…

:-)))))))))))
wär ja jetzt noch interessant gewesen was du dafür noch bekommen hast.

lg

simone

flohzirkus hat gesagt…

Oooh, dabei sieht es soooo schick aus!

lg

Nadine

kirsten hat gesagt…

Nicht wahr oder?
Das gute alte Stück,
mein liebes Zündapp Mofa wird
nächstes Jahr wieder in Form gebracht
und von meiner Tochter gefahren,
wenns denn wieder läuft...

LG Kirsten

Kreuzlerin hat gesagt…

och, ist doch eigentlich viel zu schade es zu verkaufen, ich finde es toll :)

LG Barbara

anlukaa hat gesagt…

Liebe Beate
das hätten wir (oder besser gesagt mein Sohn) auch brauchen können. Er steht gerade fassungslos vor dem Computer!!!
LG Andrea

Katrine hat gesagt…

Ich hätte Dich eigentlich so eingeschätzt,
dass Du es bunt anmalst und
dekorativ in den Garten stellst....
hihi....
Gruß, Katrine

Marion (SiMa) hat gesagt…

Boah Wahnsinn !!! Ich hätte vielleicht doch noch etwas gewartet, vielleicht hätte Linda doch noch ihre Meinung geändert !!!

Viele ♥-liche Grüsse
Marion

Steffi hat gesagt…

Cool!Da war der Trennungsschmerz bestimmt groß!

LG Steffi

Nicole hat gesagt…

Für 30 Euro ????????
=8-O

Da bekomm ich ja Pipi in den Augen...das schöne Schätzchen.

LG
Nicole

http.//www.kichi75.blog.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...