Donnerstag, Januar 27, 2011

Taschenvlies



Ich bekomme immer wieder Anfragen, welche Bügeleinlage ich für meine Taschen verwende. Am liebsten verwende ich ganz festes Vlies, dass ich hier bei Eleonore kaufe. Es hat einen superfesten Stand wie ihr auf den beiden Fotos sehen könnt. Und der Preis ist auch prima!

Kommentare:

Die tapfere Schneiderin hat gesagt…

Liebe Beate,

danke für den tollen Tipp! Und wenn Dir wieder mal eine Tasche aus der Feder entspringt, bewerbe ich mich schon mal zum probenähen;-) Ich würde so gerne mal eine Tasche probenähen! Garnichtunverschämtbin... ja,ja ich weiß!

Lieben Gruß
Viola

Steffi hat gesagt…

Danke für deinen netten Tipp!

LG Steffi

Karin hat gesagt…

Oh, super, danke für den Tipp!

LG Karin

Katja hat gesagt…

hihi...danke für den tip...die arme eleonore wird nun überhäuft mit bestellungen ;o))

Claudia hat gesagt…

Ja, auch von mir ein Danke für diesen Tip. Ich stehe immer vor all den Vliesen, die es zu kaufen gibt und frage mich: welcher ist der Beste? Und man möchte ja nicht so viele Fehlversuche zu Hause rumliegen haben. Daher bin ich sehr froh über deine Empfehlung. Ich werde es ausprobieren. Schönen Tag noch und Grüsse

Steffi hat gesagt…

Hallo Beate,

danke für den Tipp.
das nächste mal werde ich den auch anwenden!
Ich bewundere immer deine tollen Werke!
Dein tolles Utensilo habe ich mal ausprobiert. Danke für den Schnitt.
Vielleicht willst du dir das Utensilo mal anschauen. Ich habe es grade auf meinem Blog hochgeladen.
liebe Grüße
Steffanie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...