Dienstag, Januar 18, 2011

Perlen-Versuche


Am Wochenende habe ich endlich mal wieder am Brenner gesessen. Ich wollte mal so ein Rad ausprobieren. Puhh, das ist nicht so einfach und vor allem braucht man viel Geduld (dabei bin ich doch Widder!). Immer wieder Glaspunkte auftragen und schmelzen lassen. Für das kleine Teil habe ich schon 1/2 Std. gebraucht. Aber zumindest habe ich jetzt das Prinzip verstanden.

Kommentare:

Villa-Kreativ by Silke Hansen hat gesagt…

Wow, aehmm ja.. WOW!!!

LG Silke

Tanja hat gesagt…

Hallo Beste ,

ich beneide dich sehr und so viel ausdauer es freut mich das du ein neues Hobby für dich endeckt hast,

herzliche Grüße vom Schwarzwald

Tanja

Judith hat gesagt…

Die sind doch schon ganz toll!

liebe Grüße,
Judith

andrea (funnyfanny) hat gesagt…

*hach* toll!! du auch widder? wann denn? ich am 17. april ;O)
liebe grüsse
andrea

regenbogenbuntes hat gesagt…

Jaja, soooo lange wollte ich DIR mal wieder schreiben
SCHÄM
Ich lese IMMER mit....
Und die Perlenmacherei bewundere ich mit ein bißchen NEID aus der FERNE
SOOO schön, vor allem das RAD!!!
Ich grüß Dich ganz herzlich
NETTE

Marion (SiMa) hat gesagt…

Das sind richtig kleine Kunstwerke. Mir gefällt das Herzchen besonders gut (liegts vielleicht daran, daß ich im Herzchen-Rausch bin ;-) ???

GGLG Marion

Zitroenchen hat gesagt…

da bist du schon weiter als ich! Mein 1. Rad hab ich noch nicht ganz fertig vor Frust im Glas mit kaltem Wasser zerspringen lassen!

Sehr schön!
lg
Chrissi

Sylvi hat gesagt…

liebe beate,

die zeit hat sich gelohnt!!!

viele grüsse

sylvi

Hallo! hat gesagt…

Die sind so schön die nehm ich sofort ! ^^
Wie gerne würde ich dies auch mal ausprobieren das sieht immer so intressant aus.

lg Fijona

andrea (funnyfanny) hat gesagt…

neeee du, das ei ist mit füllmaterial gestopft! ganz normal in spiralrunden gehäkelt und echt riesig! fast wie ein straussenei! ;O)
winkers

Manuela hat gesagt…

Ich als Nicht-Perlen-Macherin wäre sowieso davon ausgegangen, dass so ein Rad mehr als eine halbe Stunde braucht ... hilft das ? :))

Manuela.

Katrine hat gesagt…

Hihi, ich bin auch Widder und verstehe voll was Du meinst...
Aber die Perlchen sind trotzdem sehr schön geworden!
Gruß, Katrine

alpenröschen hat gesagt…

Das sieht ja schon ganz toll aus. Viel Geduld weiterhin beim Perlendrehen.

Viele Grüße Ute

Miss Fienchen hat gesagt…

Hallo Beate,
ich platze vor Neid. Deine "Versuche" wie du sie nennst sind doch der Knaller!!
Ich glaube bei uns hier gibt es das gar nicht. Hast du einen Kurs besucht oder nach es dir nach einem Buch beigebracht?
Es interessiert mich wirklich sehr.

Ganz liebe Grüße Karen

Die tapfere Schneiderin hat gesagt…

Ich finde sie wunderschööööön! Wenn ich mal nix mehr nähe, mache ich Perlen !!!

LG Viola

Bini hat gesagt…

Sehen aber auch sehr schön aus deine Kreationen, da hat sich die Arbeit echt gelohnt.. ;o)

Lieben Gruß
Bini

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...