Samstag, Juli 31, 2010

Der neueste Trend



Linda brachte von der Schule den neuesten Trend aus USA mit! Sogenannte Crazy Bands. Das sind Silikon-Gummibänder in Tierform, die man jetzt um den Arm trägt. Na ja und für was soll das gut sein, habe ich gefragt, denn dann sieht man ja die Form nicht. Das sei egal, hauptsache bunte Bänder! Billig sind sie auch nicht, 24 Stück kosten so 3,99 Euro. Tja, wenn´s halt "in" ist ;-))

Freitag, Juli 30, 2010

Filz-Büchlein



Die Idee des WalkMalnäh-ebooks von Anja/Feenwerkstatt und Renate/Mondbresal fand ich so toll, dass ich auch gleich so ein Teil machen musste. Das Büchlein ist schnell genäht und sieht richtig klasse aus. Da werde ich noch mehr von machen.... Übrigens gibt es bei unserem Karstadt dicken Filz auf der Rolle für 10 Euro p. Meter. Andere Filialen haben ihn bestimmt auch.

Donnerstag, Juli 29, 2010

Vogel-Anhänger



Diese süßen Vögelchen aus der neuen Peace-Stickdatei von Marion und Tonie hatten es mir gleich angetan. Gestern habe ich sie endlich gestickt. Ich habe das Muster gekontert, dass ich immer zwei Teile zu einem Vögelchen zusammensetzen konnte und sie auch auf der Rückseite hübsch aussehen. Mit etwas Füllwatte werden sie auch noch plastischer. Natürlich hat sie sich gleich Linda unter den Nagel gerissen..

Mittwoch, Juli 28, 2010

Perlen-Armband


Die letzten 3 Tage habe ich immer mal wieder ein paar Perlen gemacht. Bei diesem Wetter geht das ja prima. Dann hatte ich diese schönen schlichten Verschlüsse bei Dawanda gefunden und gleich das passende Armband dazu gemacht. Einen Nachteil haben die Verschlüsse leider-man bekommt sie alleine kaum zu....
Und hurra-ab sofort sind bei uns endlich auch Ferien!!! Passend dazu ist heute Regenwetter ;-((((

Dienstag, Juli 27, 2010

Häkel-Hase



Diesen süßen Hasen habe ich bei Kristina entdeckt und mich gleich in ihn verliebt. Die Anleitung und noch vieles Schöne mehr, könnt ihr in ihrem Shop bestellen. Das Häschen ist nicht schwer zu häkeln. Meins bekommt sicher auch noch Geschwister...

Montag, Juli 26, 2010

Noch ein Probestick-Modell


Dieses Täschchen ist mein Lieblingsteil geworden. Da kommt meine Wolle rein, wenn´s in den Urlaub geht. Der Schnitt ist von Machwerk, das Wachstuch von Stoff & Stil und das tolle Sticki aus der Peace-Serie von Marion und Tonie. Den Link dazu findet ihr im Post von gestern.

Sonntag, Juli 25, 2010

Probe Sticken


Ich durfte für Marion und Antonie die süße Peace-Datei probesticken. Das große Vögelchen ist eigentlich als Anhänger gedacht, aber Linda wollte es gerne auf einem Shirt. Die Datei ist wirklich ganz liebevoll umgesetzt und lässt sich perfekt sticken. Es gibt sie für den kleinen und großen Rahmen und als Sonderpreis im Set! Morgen zeige ich euch mein zweites Probestück. Die Stickdatei bekommt ihr hier oder hier.

Freitag, Juli 23, 2010

Ich war eine Hose



Eine Nachbarin wünschte sich aus der alten Kinderhose ihrer Tochter eine Einkaufstasche. Nichts leichter als das. Der Schnitt ist der Gretelies-Tasche ähnlich, hat aber eine spitze Blende und eingelegte Falten. Wenden kann man sie natürlich auch. Ich bin gespannt, ob die Tasche auch gefällt.

Donnerstag, Juli 22, 2010

Fliepi-Anhänger


Gestern habe ich mal wieder Fliegenpilze gehäkelt. Ich finde die spitzen Hüte so süß! Damit die Kante so bleibt, habe ich sie noch mit einem Faden etwas zusammen genäht. Sonst rutscht der Hut immer so hoch.

Mittwoch, Juli 21, 2010

Tischläufer


Schon lange hatte ich die Idee einen Tischläufer aus bunten Stoffen zu machen. Gestern habe ich es endlich in Angriff genommen. Einfach verschieden breite Stoffstreifen aneinander setzen und auf die Nähte eine Borte steppen. Die Rückseite ist nur aus einem Stück Stoff. Als Einlage habe ich ein Stück Duschvorhang genommen, da ich gerade nicht anderes da hatte ;-)) Dann kann es wenigstens nicht durchtropfen, falls ein Glas umkippt, grins!

Dienstag, Juli 20, 2010

Stoffmarkt-Termine


Habt ihr schon die neuen Stoffmarkt-Termine gesehen??? Freu, ich bin fast vom Stuhl gekippt-der Stoffmarkt ist diesmal auch bei uns in Offenburg!! Ich kann es noch gar nicht glauben. Mal gespannt, wer von euch kommt....

Montag, Juli 19, 2010

Tolles Bild



Kennt ihr schon Tieneke? Sie malt ganz wunderschöne Bilder. Und gestern habe ich gestaunt, als sie schrieb, dass sie ein Bild von Linda gemalt hätte!! Ist es nicht wunderschön geworden? Wir haben natürlich gleich ein Poster davon bestellt. Linda wird staunen, wenn sie heute aus der Schule kommt und sich gemalt im Internet sieht...Ganz lieben Dank Tieneke!!

Samstag, Juli 17, 2010

Gähnnn


Bei dieser Hitze kann Katze ja nur faul im Garten liegen und nichts tun! Finley sieht man den ganzen Tag nicht bei dieser Hitze. Und nachts fällt es ihm auch sehr schwer reinzukommen. Da ist es draußen nämlich so spannend...

Donnerstag, Juli 15, 2010

Gärtnertasche



Es ist bestimmt schon über ein Jahr her, seitdem ich die letzte Gärtnertasche genäht habe. Jetzt bekam ich eine Anfrage und habe mal wieder eine gemacht. Dabei ist mir aufgefallen, dass wir hier zuhause gar keine haben-kopfschüttel! Ich glaube, da muss ich doch noch eine nähen...

Mittwoch, Juli 14, 2010

Zaubertäschchen


Nach dieser tollen Anleitung von Nalevs Welt habe ich mal wieder ein Wachstuch-Täschchen genäht. Es war ein Mitbringsel für einen Kaffeeklatsch. Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell es genäht ist. Eine wirklich klasse Idee!! Wer es nicht so flach mag, kann unten noch die Ecken quer abnähen, dann kann es auch "stehen".

Dienstag, Juli 13, 2010

Fototermin, der 3.



Keine Angst, das geht jetzt nicht immer so weiter mit Lindas Fototerminen. Das war erstmal der Letzte. Diesmal für den Burda Schnittmusterkatalog, der im Januar erscheint. Das Thema war für uns perfekt: Hippie! Das Klamöttchen musste ich leider wieder unscharf machen, da es nicht vorab gezeigt werden darf. Linda hat es diesmal supergut gefallen, da sie von der lieben Janine, mit der ich schon früher immer auf Fotoreisen war, auch die Haare gemacht bekam und ein bißchen geschminkt wurde.
P.S. Nur damit keine Missverständnisse aufkommen: Ich habe früher nicht als Model für Burda gearbeitet, sondern als Moderedakteurin ;-)))

Montag, Juli 12, 2010

Perlenkette


In einem Perlenblog habe ich gesehen, das man Perlen auch ganz "luftig" auffädeln kann. Die Idee fand ich prima und habe einfach verschiedene Glaserlen auf ein dünnes Lederband gefädelt. Habt ihr gesehen-ich kann jetzt auch Erdbeeren und Fliegenpilze :-))

Samstag, Juli 10, 2010

Ventilator-für alle, denen es zu heiß ist ;-)))

Notizbuch


Wie schon geschrieben, habe ich noch zwei weitere Notizbücher genäht. Eins werde ich schonmal für den Weihnachtsmarkt zurücklegen, das andere ist zu Verkaufen. Die Hülle (der Block und Stift gehören nicht dazu) ist 13 x 17,5 cm groß und außen aus beschichteter Baumwolle. Innen wie auf dem Foto zu sehen. Es passen Standard Notizblocks hinein mit der Größe 10,5 cm x 15 cm. Es kostet 13,50 Euro plus 2,20 Euro Versand.

Freitag, Juli 09, 2010

Ämelblende für Hippme-Shirt


Für alle (besser gesagt für einen), die nicht häkeln können, aber gerne ein Hippme-Shirt machen möchten, habe ich ein paar Ärmelblenden gehäkelt. Sie passen so für Gr. 122/128 oder auch schon für Gr. 116. Dazu gehören noch 5 Blümchen. Wer es mag, kann mir gerne mailen. Übrigens gibts das Hippme-ebook ab heute in meinem Dawanda-Shop, da Gaby im Urlaub ist. Gute Reise!!
P.S. Leider schon weg!

Donnerstag, Juli 08, 2010

Matrioschka-Tierchen



Ich durfte für Nina/freche Fee probe sticken. Diese süßen Matrioschka-Tierchen. Ihr findet die Datei ab heute in ihrem Shop. Auf jeden Fall muss ich auch noch die Katze probieren. Die ist so putzig!

Mittwoch, Juli 07, 2010

Terminplaner



Im Auftrag habe ich einen Terminplaner für ein junges Mädchen genäht. Die Büchlein gefallen mir immer wieder gut. Deshalb habe ich heute gleich noch zwei zugeschnitten. Besonders schön eignet sich dieser beschichtete Baumwollstoff von Stoff&Stil dafür.

Dienstag, Juli 06, 2010

Fototermin, der 2.




Gestern waren wir wieder beim Burda-Fototermin. Und zwar, weil die erste Produktion "abgeschossen" wurde. Der Chefredakteurin waren die Bilder nicht lebendig genug. Also durften die Mädels diesmal ein Zelt bauen, Schiffchen schwimmen lassen etc. Wollen wir hoffen, dass es diesmal besser ankommt. Wobei sich Linda gefreut hat, da sie natürlich nochmal ein Honorar bekam ;-)) Die Fotos erscheinen wahrscheinlich in der Oktober-Ausgabe der Burda Moden. Ich habe die Klamöttchen hier unkenntlich gemacht, da sie nicht vorher veröffentlicht werden dürfen.

Montag, Juli 05, 2010

Hippierock


Dana/Traumschnitt hat uns (am 19. Juni Blogeintrag) vorgemacht, wie toll schnell man einen Hippierock ohne Schnitt nähen kann. Da konnte ich nicht wiederstehen. Und tatsächlich war ich in 1 Stunde fertig. Den Bund habe ich bei meinem Rock direkt mit angeschnitten. Und die kleine Jeanstasche stammt von einer alten jeans von Linda. Man soll doch einfach nichts wegwerfen!!

Sonntag, Juli 04, 2010

Hippme ist online!


Ab sofort könnt ihr das neue Hippme-ebook hier bekommen. Ab Mitte/Ende dieser Woche gibt es das ebook dann in meinem dawanda-Shop, da Gaby Urlaub macht- schnief und wir haben noch 4 Wochen Schule!!!

Samstag, Juli 03, 2010

Krümelmonster-Muffins




Für das Schulfest von Linda mit der Vorstellung der Projekte habe ich Krümelmonster-Muffins gebacken. Die hatte ich im Internet entdeckt. Es geht ganz einfach: Normale Muffins backen, Kokosflocken mit blauer Speisefarben etwas Puderzucker und einigen tropfen Wasser blau färben. Am einfachsten geht das, indem man mit den Fingern die Masse "verkrümelt". Puderzucker mit Speisefarbe und etwas Wasser zu einem Guß verrühren, die Muffins damit bestreichen und sofort in die Kokosflocken drücken. Trocknen lassen. Marzipanmasse und Puderzucker verkneten und Kugeln formen. Eine kleine Vertiefung in die Kugeln drücken und einen Tropfen flüssige Kuvertüre einfüllen. Die Augen mit Puderzuckerguß auf den Muffins festkleben. Die Muffins quer einschneiden und einen Keks in den Schnitt (Mund) stecken-fertig. Die Teile kamen super gut an-genau wie die Modenschau

Freitag, Juli 02, 2010

Hippme-Shirt



Dieses tolle Shirt hat Catharina/Capiel für uns probe genäht. Auch in "unbunt" sieht es klasse aus! Vielen Dank dafür- auch für die Fotos in der großen Hitze!! Jetzt bin ich noch auf Davidas Shirt gespannt.Vielleicht bekomme ich heute nachmittag noch ein Foto...
Jaaa, gerade frisch reingekommen ist das obere Shirt von Davida. Auch dir ganz lieben Dank für die "romantische" Hippme-Version!

Donnerstag, Juli 01, 2010

Näh-Projekt



In Lindas Schule sind gerade Projekttage. Eltern können Themen anbieten und die Kinder sich aussuchen, wo sie mitmachen möchten. Ich habe natürlich Nähen angeboten. Mit 3 Mädchen haben wir eine Vichykarobluse nach dem ottobre-Schnitt 3/2009 genäht. Das hat ganz prima geklappt und die Mädchen waren alle happy! Morgen gibts noch eine Modenschau in der Schule.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...