Donnerstag, Dezember 30, 2010

Ein Geschenk für Mama


Schaut mal, das ist das schönste Geschenk, das ich an Weihnachten bekommen habe! Der erste selbstgehäkelte Topflappen von Linda ;-)) Ich habe zwar hier und da etwas Maschenhilfe geleistet, aber das Meiste hat sie selbst geschafft!

Kommentare:

Die tapfere Schneiderin hat gesagt…

Wie süüüüüß! Das läßt ein Mutterherz sicher höher schlagen!

LG Viola

catharina hat gesagt…

schmunzel ... das erinnert mich sooo an meine eigenen ersten topflappen, die ich so fabriziert habe (musste) - hat ein bisschen gedauert, bis ich die gerade hinbekommen habe ;-) aber mit deiner hilfe hat linda das ganz sicher bald!

guten rutsch und glg,

catharina

andrea (funnyfanny) hat gesagt…

*smile* wie süüüss!! ob mir meine fanny wohl auch mal was häkeln wird??
ich wünsch euch nen guten rutsch und alles gute für 2011!
ganz liebe grüsse
andrea

Süße Schnecke hat gesagt…

hihi...so ähnlich sahen meine ersten gehäkelten damals als Geschenk für die Uromi auch aus...
Gratuliere, Linda! Häkeln ist toll und beruhigt...
GLG Petra

Eyleen hat gesagt…

Oh wie süß. Das ist doch mal nen super schönes Geschenk!

Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch ins Jahr 2011!

LG Eyleen

taschellli hat gesagt…

Hallo Beate,
so einen habe ich in grün von meinem Sohn letzten Muttertag bekommen. Ich benutze ihn auch fast täglich!
Kann die Freude darüber total gut nachempfinden!
Alles Gute für 2011,
Elli

Kirschen 3+1 hat gesagt…

Ja Wahnsinn, der schaut echt gut aus fürs erste Mal häkeln. Toll gemacht! Meine Schwiegermutti hat auch noch die selbst gehäkelten Topflappen im Gebrauch von ihrem 1. Sohn und der ist nun auch schon um die vierzig.
Das macht eine Mama irgendwie richtig stolz!!!
Kommt gut ins neue Jahr!
LG Jana

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...