Samstag, Juli 03, 2010

Krümelmonster-Muffins




Für das Schulfest von Linda mit der Vorstellung der Projekte habe ich Krümelmonster-Muffins gebacken. Die hatte ich im Internet entdeckt. Es geht ganz einfach: Normale Muffins backen, Kokosflocken mit blauer Speisefarben etwas Puderzucker und einigen tropfen Wasser blau färben. Am einfachsten geht das, indem man mit den Fingern die Masse "verkrümelt". Puderzucker mit Speisefarbe und etwas Wasser zu einem Guß verrühren, die Muffins damit bestreichen und sofort in die Kokosflocken drücken. Trocknen lassen. Marzipanmasse und Puderzucker verkneten und Kugeln formen. Eine kleine Vertiefung in die Kugeln drücken und einen Tropfen flüssige Kuvertüre einfüllen. Die Augen mit Puderzuckerguß auf den Muffins festkleben. Die Muffins quer einschneiden und einen Keks in den Schnitt (Mund) stecken-fertig. Die Teile kamen super gut an-genau wie die Modenschau

Kommentare:

Knuffelchen hat gesagt…

Mensch Beate,

die Muffins sehen einfach genial aus!!!
Da wundert es mich nicht, wenn demnächst wieder Bestellungen bei Dir eintreffen für die nächste Schulveranstaltung!

LG dat Knuffelchen, was morgen aufs Schulfest darf

andrea (funnyfanny) hat gesagt…

ich bin immer wieder begeistert von deiner linda und ihren modelqualitäten...was ist das für ne hübsche maus!! die mädels hatten sichtlich ihren spass und von den tollen muffins ist bestimmt nix übrig geblieben!
ein toller erfolg, davon wünsch ich euch noch gaaaanz viel!!
liebe grüsse
andrea

Rinnsteinprinzessins Seite vom Glück hat gesagt…

Die Muffins sind einsame Spitze! Nicht ganz so fix wie Schoko-Muffins-aber ein Renner. Schade, dass die Farbe bei uns Pusteln gibt!
Dabei wäre morgen KiGa-Abschluss;-)
LG
Bettina

angela hat gesagt…

hallo Beate, ich mag deinen Bunten Blog sehr gerne. Die Muffins sind Spitze. Aber auch die Blusen welche die Kinder selbstgenäht haben gefallen mir sehr gut. Ich könnte sie mir auch an meinen beiden Enkelkindern gut vorstellen.Wo kann ich denn deine Schnitte kaufen. Besonders das Langärmelige Shirt mit den Häkeleien , das würde ich nämlich für die kalte Jahreszeit schaffen.Aber auch die Karoblusen würden mir gefallen. Liebe Grüsse Angela

Emely N hat gesagt…

Moin Moin,
da ich mich heute nur flüssig und von Eis ernährt habe, könnte ich gerade meinen Bildschirm in die Hand nehmen und so ein Monster verdrücken. Eins? Quatsch. Alle!!!! :-)
Grus aus HH,
Emely N

Süße Schnecke hat gesagt…

herrlich...Linda in Action...Germanys Nesthäkchen Model, hihi...
die Muffins sind auch herrlich...werd ich mir gleich mal abspeichern für alle Fälle...
GLG Petra

114a hat gesagt…

die sind ja ultrageil - super schaun die aus und waren bestimmt lecker :-)

Dein Blog ist übrigens super - ich bin erst seit 1 Woche mit meinem Online
Ganz liebe Grüße, Elvira
http://elvira114a.blogspot.com/

Tamy hat gesagt…

Die Muffins sind der Knüller, echt super! Ganz toller Blog!

Bini hat gesagt…

Sehr süße Monsterchen!
Sehen wirklich aus, als wären sie echt... ;o)

Liebe Grüße
Bini

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...