Montag, Juli 05, 2010

Hippierock


Dana/Traumschnitt hat uns (am 19. Juni Blogeintrag) vorgemacht, wie toll schnell man einen Hippierock ohne Schnitt nähen kann. Da konnte ich nicht wiederstehen. Und tatsächlich war ich in 1 Stunde fertig. Den Bund habe ich bei meinem Rock direkt mit angeschnitten. Und die kleine Jeanstasche stammt von einer alten jeans von Linda. Man soll doch einfach nichts wegwerfen!!

Kommentare:

Conny hat gesagt…

ist der toll!! Herrlich die Farben!!
LG Conny

Sweet-Little-Roses hat gesagt…

Total schön. Ich liebe Hippie. Am Wochenende kam die Chartshow und es ging auch um Flower Power. Ach in der Zeit hät ich gern gelebt. So schön bunt hät ich mich anziehen können. Aber moment ... das kann ich ja jetzt auch.

Liebe Grüße

Siva

Tausendschön hat gesagt…

oooooooooooh wie wunderwunderschööööööön...aber wieeeeee weiss ich welches mass ich für die vielen vielen stufen brauch?
hiiiiiiiiilfe...so näh-dummies wie ich...brauchen wohl doch nen schnitt *ggg*
herzallerliebste grüsse, silke

Emily Fay hat gesagt…

...so ein kunterbunter Stufenrock kommt immer super an ♥

lg marion

La - Li - Lö hat gesagt…

Dein Rock ist wunderschön.

Den wollte ich mir auch schon nähen, aber bei der HItze habe ich doch noch nicht gewagt.........

LG Jutta

Mandy hat gesagt…

wunderschön ist Dein Rock geworden...

LG Mandy

Sylvis Kinderkram hat gesagt…

Also der ist mal wieder irre schön geworden! Trotzdem trau ich mich nicht so richtig ran...aber mal sehen, bei den vielen schönen Beispielen!

GLG SYlvia

bellaina hat gesagt…

Boa ist der schöööön!

Der könnt mir auch gefallen!!!

Lieben Gruß
Sabine

Schneesternchen hat gesagt…

Oh ist der Rock toll! So einen würd ich mir auch gern nähen! Leider finde ich die besagte Anleitung nicht, kannst du mir einen Tipp geben?

GLG Martina

Janine hat gesagt…

Der ist soo toll buntig! Genauso einen hatt eich mir für meine Kleine vorgestellt...wo findet man den Schnitt? LG JANine

katja hat gesagt…

ich schliess mich mal silke an.... ich hab keinen schimmer wie man sowas schönes ohne schnitt nähen soll????

ganz es liebs grüessli
katja

Redlox hat gesagt…

...das kann ja richtig süchtig machen... überall sind so schöne Röcke zu sehen...ich glaub da muss ich auch mal in meiner Stoffkiste wühlen! - inspirie und inspiraa!
Danke!
Liebe Grüße vom See
Steffi

ldaniel hat gesagt…

genial, so hat man für die Lieblingsstoffreste auch ein Projekt. Ich arbeite gerade an wiederverwendbaren Taschen.
LG Lesley

MelFei hat gesagt…

Der Rock ist super schön geworden! Hoffe ich traue mich auch mal an so ein Projekt...

Liebe Grüße
Melanie

Tanja's Home and Garden hat gesagt…

....ohhhh wie schön ist der Rock denn nur!!! Ein Traum! Was würde ich dafür geben so etwas nähen zu können. Ein großes Kompliment möchte ich gerne direkt loswerden: deine Sachen sind einfach wundervoll! Herzliche Grüße von Tanja, die eine schöne Woche wünscht.

sonia hat gesagt…

superschön!
LG
sonia

Süße Schnecke hat gesagt…

Ooooh Beate....wie bekomm ich auch so nen tollen Flattermann ????
Und boaaah...dieser Rock ist ja so klasse geworden....Jetzt hab ich erst recht mehr keine Lust zum arbeiten, weil ich in Gedanken schon meine Stoffschätze durchgehe, welche ich kombinieren könnte....
Sieht soooo super aus!
GLG Petra

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...