Sonntag, April 18, 2010

Glasperlenkurs




Ach war das schön!! Am Samstag habe ich ja einen Glasperlen drehen-Kurs bei Audrey Otterbein in Langen, südl. von Frankfurt besucht. Die 4 Stunden gingen rum, wie im Flug! Zuerst haben wir mit einfachen Perlen angefangen, die nur schnörkelige Ringel haben. Dann kamen gleich solche Augenpunkte und Triangel-puh!! Das Prinzip ist zwar einfach und logisch, aber frei Hand genau 4 Punkte im richtigen Abstand auf die Perle zu bekommen ist schon eine Kunst für sich. Trotzdem war ich überrascht, was wir am Ende des Kurses für tolle Perlen hinbekommen haben. Und zum Glück ist mir nur eine zerbrochen. Übrigens trage ich keine Brille, grins, sondern man muss beim Glasperlen drehen-wegen der Gasflamme-eine spezielle Didymium-Brille tragen.

Kommentare:

Süße Schnecke hat gesagt…

Aha...Beate beim Werkeln! Toll! Ich hab so an Dich gedacht...
Klasse sind Deine Perlen geworden!
GLG Petra

Annette hat gesagt…

Toll sind die Perlen geworden .... ich hab auch mal einen gemacht und fand das ziemlich schwer.
LG Annette

Emma hat gesagt…

Wow das sind aber tolle Perlen ... und das gleich am ersten Tag.. ich denke du hast großes Talent..
vlg emma

Katrine hat gesagt…

Wow!
Die sind ja schön geworden!
-Gibt es eigentlich irgendwas, was Du nicht kannst...???
Gruß, Katrine

Schnickschnack hat gesagt…

schöne Perlen, davon werden wir sicher noch mehr zu sehen kriegen. Weiterhin viel Spaß damit.
Lg
Tanja

regenbogenbuntes hat gesagt…

Hallo Beate,
mann sind die schön geworden.... wenn ich mal Zeit und einen Wunsch frei habe, muss ich das unbedingt auch machen... hoffentlich kommst Du noch zum nÄhen und Häkeln....
das macht bestimmt süchtig..
Hast du eine Ahnung, welche Anschaffungen notwendig sind und was das kostet???
Liebe Grüße
NETTE

Pattililly hat gesagt…

na siehst du, mit den perlen das kriegst du auch noch hin.
lg patti

lavitadream hat gesagt…

wow , beate, ich bin ja begeistert.
deine perlen sehen klasse aus.
wünsch dir ein tollen wochenstart.
xoxo andy

Maedelssachen hat gesagt…

Schöne Perlen sind das geworden. Gibts eigentlich etwas was du nicht machst oder kannst, bzw. noch nicht ausprobiert hast.
lieben Gruß Maria

analuis hat gesagt…

Schön sind deine Perlen geworden. Hab's auch schon mal probiert, aber nicht so erfolgreich...
Viele Grüsse, Sandra

SILK-AND-JOY hat gesagt…

Hallo Beate,
wunderschöne Perlen! Im Mai mache ich ebenfalls einen Kurs bei Audrey Otterbein-ich freu mich schon riesig!
Mal sehen, ob ich das genauso schön hinbekomme!
Lieben Gruß
Claudia

Emily Fay hat gesagt…

...das sind ja hübsche Perlen geworden ;) was du alles so machst finde ich super;)

glg marion

Steffi hat gesagt…

Oh wie toll!Was für schöne Perlen!
Du kannst einfach alles ;O))!

LG Steffi

Lumpidei hat gesagt…

hey, da warst du ja ganz in meiner Nähe! schade, hätte ich gewusst, das in Langen ein Kurs angeboten wird, wären Chrissi (Zitrönchen) und meine Wenigkeit sicher auch dazu gekommen.
Wollten das auch einmal ausprobieren...

sehen aber doch total schön aus deine Perlchen!!! Gut gemacht!
LG karin

MamisWERKE hat gesagt…

...BOAH;..diese tollen ersten Werke können sich echt sehen lassen!!RESPEKT,...die werden doch auch ganz bestimmt ganz besonders präsentiert??
Glg
Martina

...die schon ain wenig neidisch ist das sie es nicht auch kann..

ldaniel hat gesagt…

toll sehen die Perlen aus , die grün-blauen gefallen mir sehr gut. So weit bist Du gefahren nach Langen? Habe in Darmstadt studiert :0)

Wir waren dafür am Wochenende im Schwarzwald und sind fast bis nach Offenburg gefahren ;o)
Leider habe ich mit meinem Heuschnupfen nicht so viel Spaß gehabt wie meine beiden in der Natur. Vergeht auch in paar Wochen.

Wie ich Dich kenne, wirst Du jetzt viele Kreationen selbst entwerfen und tolle Glasperlen zaubern.
Da wünsche ich Dir viel Freude dabei.
LG Lesley

Sabine hat gesagt…

Wowwwwwww....Beate.....
da hast wirklich was Tolles gewerkelt!!!
Man findet im Kreativ-Bereich immer noch was.....was einem Spaß macht.
Ganz ganz früher...habe ich sowas auch mal gemacht!! Aber noch nicht in der Qualität!!
Zuhause sowas zu machen...ist immer heikel......wegen dem Bunsenbrenner. Denn man braucht schon eine gute Flamme...damit das Glas schmilzt!!
Tolle Perlen hast Du hinbekommen.
Wünsche Dir weiterhin viele tolle Ideen.....denn Deinen Blog anzuschauen....bringt schon Abwechslung.
GLG Sabine

La - Li - Lö hat gesagt…

Wow, schön sind die.
Das würde ich auch gerne mal machen. Bin etwas neidisch ;)
Aber du bist ja immer am werkeln, freu mich.

GLG Jutta

Roswitha hat gesagt…

Oh schön! wieder jemand mit dem Glasvirus angesteckt. Deine Ersten sind ja schon richtig toll geworden. Hüte sie wie einen Schatz, sind tolle Erinnerungen.

LG Roswitha 1

PepperPattys Blog hat gesagt…

Liiiebe Beate,

die Perlen sind echt gut geworden ... aber so wie ich dich kenne, hast du sicherlich schon etliche weitere Perlchen gedreht ;) ... freu mich schon auf neue Bilder.

Ich wünsche dir immer genügend Gas und Glas ;o)

Sehen wir uns am Samstag in Karlsruhe ?

glg und Sonnenschein Patricia

***KlaKla*** hat gesagt…

ich beneide dich um deine vielen talente. das ist einfach der hammer.
ich liebe glasperlen ;o)
glg eva

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...