Freitag, März 26, 2010

Häkelbolero


Nur aus Stäbchen und Luftmaschen ist dieser Bolero gehäkelt. Und sogar in einem Stück! Hinten am Rücken angefangen, über die Ärmel bis zum Vorderteil. Ich musste nur die Seiten-und Ärmelnähte schließen. Und vor allem war das Teil superschnell fertig. Das Schaffen auch Häkelanfänger. Leider habe ich keine Anleitung dafür. Ich habe den Bolero im Buch "Maschenware" als Modell für Damen gesehen und nachgemacht.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende! Für uns ist es ein besonderes Wochenende, das wir in Stuttgart verbringen. Warum und was wir da machen, erzähle ich euch, wenn wir zurück sind....

Kommentare:

Emily Fay hat gesagt…

....ein schnuckeliges Jäckchen...macht immer das I-tüpfelchen;)

lg Marion und ein schönes Wochenende

Steffi hat gesagt…

Ohh, der Bolero ist ja süss. Nur mit dem Häkeln habe ich es mal so gar nicht.
Wünsche Dir ein schönes Wochenende in Stuttgart.

LG
Steffi
FourbeeS

Pattililly hat gesagt…

och, ist das schön.
lg patti

doro K. hat gesagt…

heyhey...das habe ich auch...das buch und das bolerojäckchen...auch in violett...hatte ich sogar zur hochzeit an.
soll heißen: ich find es klass! ;-)

liebe grüße, doro.

Familienwelt Pusch hat gesagt…

oooohhhh, wie toll. das bolero ist ja echt süß und wenn es so "einfach" ist, dann muss ich es auch mal versuchen ;o))
Euch ein schönes Wochenende
LG, Manja

Marion (SiMa) hat gesagt…

Wünsche Euch ein schönes Wochenende und bin ganz gespannt, was es zu berichten gibt.
Das Bolero sieht klasse aus !!

GLG Marion

Triinu hat gesagt…

Sehr schön :))

Nicole hat gesagt…

Hallo Beate, der Bolero ist wirklich schön geworden. Gerne würde ich für meine Tochter auch einen häkeln. Wieviele Maschen brauchtest du bei welcher Kleidergröße? Meine Tochter hat 152/58. Vielleicht kannst du mir einen Tipp geben.
Vielen Dank!
Nicole

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...