Montag, November 30, 2009

Gefilztes


Nach Anjas/Feenwerkstatt tollem Filz-ebook habe ich dieses kleine Täschchen gefilzt. So langsam habe ich den Dreh raus mit der Waschmaschine. Trotzdem ist das Täschchen etwas kurz geworden-es sollte nämlich für mein Handy sein-deshalb habe ich einfach eine Klappe dran genäht. Jetzt passt es!!

Sonntag, November 29, 2009

Advent, Advent....


Obwohl mir noch gar nicht nach Weihnachststimmung ist, habe ich natürlich trotzdem einen Adventskranz gebastelt und Kekse gebacken. Denn das muss am 1. Advent schon sein!! Dafür ist die Deko im Zimmer noch sehr zurückhaltend. Das mache ich erst noch im Laufe der Woche. Euch allen einen schönen Adventssonntag mit vielen lecker Plätzchen!!

Samstag, November 28, 2009

Geschirr-Test


Als ich dieses tolle Geschirr und diese Aktion bei Birgit/flitterflink gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich da auch mitmachen muss. Und es hat geklappt! Schon nach wenigen Tagen bekam ich eine nette Antwort, dass ich auch ein Geschirr meiner Wahl testen darf. Aus einer Liste von 6 verschiedenen Dekoren habe ich mir natürlich eins mit viel Grün ausgesucht. Es war dann auch schon nach 2 Tagen da, von DHL geliefert, ganz prima verpackt und ich happy! Auch ein Rücksendeschein lag gleich dabei, falls man nicht zufrieden sein sollte. Aber den habe ich natürlich sofort weggeworfen! Ich liebe ja Grün und mit den schönen Gräsern passt das Kaffeeservice prima zu jedem süßen Stückchen und unseren Tischsets. Aber bei Endlich zuhause bekommt man nicht nur Geschirr, sondern auch Besteck, Gläser, Kindergeschirr und Gutscheine. Da werde ich auch nochmal genauer schauen gehen...

Freitag, November 27, 2009

Weihnachtsmarkt


Ich bin wieder zurück! Der Weihnachtsmarkt war, wie auch die letzten beide Male, ein voller Erfolg für mich, freu! Leider fiel mir erst ein ein Foto zu machen, als das meiste schon verkauft war, grr! Besonders gut liefen Schlüsselanhänger, Kindertaschen und Punkteaccessoires. Alles bis 10 Euro läuft immer gut, darüber wird´s kritisch. Deshalb sind auch bestimmt noch die Kissen und Mamataschen da. Aber das wusste ich eigentlich schon vorher. Trotzdem zeige ich auch solche Sachen gerne. Später kann sich ja jemand bei Dawanda darüber freuen!

Donnerstag, November 26, 2009

Strickweste


Gestern fertig geworden-heute schon angezogen, grins! Eine Strickweste in anthrazit aus der Schachenmayr Wolle Merino Big. Jetzt möchte Linda natürlich auch so eine, nur etwas länger. Sie hat sich Moccabraun ausgesucht. Den Schnitt und die Muster habe ich wieder "frei Schnauze" gestrickt.
P.S. Drückt mir die Daumen: Morgen um 17 Uhr startet der Weihnachtsmarkt!!!

Mittwoch, November 25, 2009

Puschel-Amelie


Aus einem Zottelchen-Rest habe ich gerade noch eine Amelie für Linda herausbekommen. Auf den Rücken musste ich aber eine Längsnaht legen. Das hat mich auf die Idee gebracht verschiedene Bänder aufzusteppen, wie Andrea Merkle das immer so schön macht. Leider hatte ich aber nur 3 verschiedene lila Bänder. Wenn ich neue habe, steppe ich noch welche daneben.

Dienstag, November 24, 2009

Schutzengel


So einen süßen Farbenmix-Schutzengel wollte ich doch auch mal probieren. Den Schnitt gibts ja in diesem Patchworkheft. meiner hat aber noch kleine Füßchen bekommen. Das Gesicht habe ich einfach mit Stoffmalfarbe aufgemalt und Mund und Augen mit einem dünnen, wasserfesten Filzstift. Der Engel geht jetzt immer mit Linda zur Schule.

Montag, November 23, 2009

Kuscheliger Nickipulli


Beim Wühlen im Keller bin ich auch über diese Nicky-Stoffreste gestolpert, aus denen ich mir vor 2 Jahren ein Shirt genäht hatte. Und die Reste reichten gerade noch für eine Antonia für Linda. Sie war ganz begeistert, weil der Stoff sooo schön kuschelig weich ist. Jetzt haben wir noch ein Partnerlook-Teil!

Samstag, November 21, 2009

Revoluzza-Monster


Nachdem fast jeder schon so ein süßes Revoluzza-Monster genäht hat, habe ich es heute auch mal in Angriff genommen. Und ich finde es so klasse. Meins hat noch ein paar Haare bekommen! Natürlich wollte Linda es auch gleich haben. Aber der Auslöser, warum ich es genäht habe, war mein Fund im Kellerschrank, wo ich diverse Stoffreste lagere. Einen Jungsstoff, freu! Jetzt habe ich endlich ein Teil für Jungs auf dem Weihnachtsmarkt!!

Freitag, November 20, 2009

Noch eine Stifterolle


Da mir die Stifterollen so gut gefallen, habe ich noch eine zweite für den Weihnachtsmarkt gemacht. Leider alle nur für Mädchen, da ich so gar keine Jungsstoffe habe...

Donnerstag, November 19, 2009

Fliegenpilz-Ketten


Fliegenpilze haben es mir immer noch angetan. Als ich diese süßen Glasperlen entdeckt habe, konnte ich nicht widerstehen. Jetzt habe ich ganz viele Ketten draus gemacht. Längere und kurze, mit braunem, schwarzem oder grünem Band. Wenn ich Zeit habe, stelle ich welche bei Dawanda ein. Falls jemand von euch eine möchte, kann er mir aber auch gerne ein mail schicken (dann spare ich mir das lästige Einstellen). Ich hätte gerne 5 Euro für eine Kette. Dazu kommen dann noch 1,45 Euro Versand.
Edit: Sind leider alle weg, aber ich bekomme nächste Woche neue Pilze...

Mittwoch, November 18, 2009

Punkte-Muff & Co.


Wenigstens einen Muff habe ich noch für den Weihnachtsmarkt genäht. Wer mag, kann die passenden Stulpen dazu bekommen. Am 27. 11. um 17 Uhr in Fessenbach gehts los. Ich freue mich schon!!

Dienstag, November 17, 2009

Nackenrolle


Als Geschenk für eine ältere Dame mit dunkelgrünem Sofa habe ich diese Nackenrolle genäht. Ich habe mich extra mit der Farbgebung etwas zurück gehalten, grins! Ich hoffe, die Rolle kommt an. Schließlich steckt da noch ein Stückchen meines lange gestreichelten USA-Stöffchens drin!

Montag, November 16, 2009

Filzstulpen


Nach dem tollen ebook von Anja/Feenwerkstatt habe ich mir diese Stulpen gefilzt. Leider sind sie so geschrumpft, dass sie jetzt nur noch Linda passen, grr!! Aber sie hat sich sehr gefreut!! Jetzt muss ich nochmal welche für mich machen. Diesmal hoffentlich eine Nummer größer...

Sonntag, November 15, 2009

Fleißige Linda


Von der Kunstschule hat Linda wieder zwei selbstgemachte Teile mitgebracht. Einmal ein Patchworkkissen, dass sie von Hand !! zusammengenäht hat. Und dann noch eine Kuschelmaus, die sie mit der Nähmaschine genäht hat. Natürlich war sie wieder superstolz!!
Heute auf einem kleinen Weihnachtsmarkt habe ich ihr die Filzpuschen mit den Zacken gekauft. Für 10 Euro, kopfschüttel!! Ich weiß auch nicht, warum die so billig verkauft wurden. Dafür kann ich die nicht selber machen.

Samstag, November 14, 2009

Nähblogger im Fernsehen!!



Freu, gerade habe ich auf dem BR-Kanal die Sendung "Unser Land" geschaut, wo Andrea vom Thelina-Blog mit ihrem Nähtreff gefilmt und interviewt wurde. Und es wurde sogar kurz mein Name erwähnt-toll!! Wer es verpasst hat, kann es hier noch anschauen. Und morgen wird es wohl auch nochmal im Fernsehen wiederholt. Der Nähfilm fängt ungefähr bei Minute 24 an.
Edit: Komisch bei mir geht der Link nur mit Firefox. Oder ihr geht auf Thelinas Blog zu den Kommentaren, da ist auch noch ein Link!

Freitag, November 13, 2009

Schlauchschal oder Rollkragen



Die liebe Petra hatte mir zwei Knäuel superschöne lila Wolle von Gedifra namens Antiga geschenkt. Zuerst habe ich sie nur gestreichelt, weil ich auch nicht wusste, was ich draus machen sollte. Und dann kam mir die Idee: einen Schlauchschal! Ich habe jeweils einen Faden der Gedifra-Wolle und einen Faden normales Merinogarn genommen und beide zusammen mit einer 12er Nadel in Runden verstrickt. Das war gar nicht so einfach, da die Nadel sich immer in die feinen Fädchen der Wolle verhakt hat. Also nichts für Anfänger! Der Schal ist wundervoll kuschelig und wärmt bestimmt bei Minusgraden prima. Ein Foto an mir (mit Selbstauslöser) sah so doof aus, dass ich es lieber gelassen habe....

Donnerstag, November 12, 2009

Straßburg-Shopping


Heute morgen war ich mal kurz in Straßburg, da ich unbedingt neue Vlieseline für meine Taschen brauchte. Es gibt dort (bei Toto, direkt hinter dem Printemps-Kaufhaus) so feste Baumwollvlieseline für 1,90 Euro p. Meter!!! Leider nur in grau, aber bei Taschen ist es ja egal. Dann habe ich noch einen lustigen grauen Feincord mit weißen Punkten gefunden. Und zu meinem Röckchen von gestern eine petrolfarbene Strickjacke, freu! Und das alles in 1 Stunde!! Stellt euch vor, ich wäre den ganzen Tag dort gewesen.....

Mittwoch, November 11, 2009

Rock-Duett




Diesen tollen Stoff habe ich zuerst hier gesehen. Es ist ein Velvet von Polytex. Da musste einfach ein Rock für mich her. Und da ich finde, die Römös machen mich noch dünner, habe ich mir einen Schnitt mit etwas mehr Weite gebastelt. Einfach einen 9 cm breiten Bund bzw. Passe in Hüftweite leicht rund zuschneiden. Dann die Stoffbreite von 1,40 cm in 2,5 cm tiefe Falten mit jeweils 7-8 cm Abstand legen. Dieses Teil an die Passe steppen, Reißverschluss einnähen und nach Wunsch eine Blende an den Saum nähen. Mehr ist es wirklich nicht. Für Linda waren dann noch genug Reste übrig, dass ich ihr einen Rock im Desigual-Look gemacht habe. Der schöne schlichte Schnitt war in der burda 10/2009. Jetzt müssen wir uns aber noch petrolfarbene Shirts zu den Röcken kaufen. Aber auf den Fotos kommt der petrol-Ton leider gar nicht richtig raus....

Dienstag, November 10, 2009

Lesezeichen


Jetzt musste ich doch auch mal die tollen Lesezeichen von Marion/Simas Paradies ausprobieren. Sie sind wirklich schnell gemacht und es passen 3 Stück auf einmal in den großen Rahmen. Eine prima Idee für den Weihnachtsmarkt! Der bunte Stoff ist übrigens gleich der Teaser für morgen!

Und dann habe ich mich endlich entschieden meine Hippie-Felltasche doch bei Dawanda zu verkaufen. Ich habe wirklich genug Taschen!!

Montag, November 09, 2009

Robbie is back!!!



Freu, Robbie Williams is back!! Ich habe mir gleich am Samstag sein neues Album gekauft, von dem mein Mann meinte, es sei "Kaufhausmusik"!! Ich gebe zu, es ist nicht seine beste CD, aber es ist Robbie und das können Männer nicht verstehen, grins!. Besonders gerne mag ich den Song Starstruck. Bodies gefiel mir erst, nachdem ich es so 10 mal gehört hatte. Leider habe ich sein London-Konzert im ZDF Samstag Nacht verpasst. Hat es zufällig jemand von euch aufgenommen???

Sonntag, November 08, 2009

Weihnachtskörbchen


Noch ein Weihnachtskörbchen mit "Schneerand" habe ich für den Weihnachtsmarkt genäht. Diesmal in rechteckiger Form. Das sieht auch schön aus und lässt sich genauso einfach nähen. Einfach einen Boden mit den Maßen 18 x 12 cm zuschneiden und das Seitenteil 12 cm hoch und 60 cm lang. Einen 6 cm breiten Streifen Teddyplüsch an die obere Kante nähen. Das Seitenteil an den Boden nähen, das gleiche Körbchen nochmal aus Futterstoff nähen und die beiden an der oberen Kante zusammen nähen.

Freitag, November 06, 2009

Flötentasche und ein Trostpreis



Für den Sohn einer Freundin sollte ich eine Flötentasche nähen. Puh, gar nicht so einfach, wenn man so gar keine Jungsstoffe im Haus hat. Dann kam mir die Idee! Eine alte Jeans zerschnippelt und die Saumkante als Klappe verwendet. Rundherum mit der Overlock zusammengenäht (gefüttert ist die Tasche natürlich auch!) und schon fertig!
Und dann hatte ich noch eine ganz tolle Überraschung von Gaby/Janeas World im Briefkasten. Einen "Trostpreis" (das ist doch fast ein Hauptgewinn!) bestehend aus vier ihrer süßen neuen Bändern. Ist das nicht toll?!!

Donnerstag, November 05, 2009

Stoffmix-Täschchen



Endlich habe ich mal meinen lange gestreichelten Stoff aus den USA von Free Spirit angeschnitten. Durch die verschiedenen bunten Streifen sieht er aus wie gepatcht. Vom Schnitt her ist es eine Art "Kulturbeutel". Allerdings ohne abwaschbaren Stoff innen, denn es soll mehr eine Krimskrams-Tasche sein.

Mittwoch, November 04, 2009

Gärtnertaschen-Mosaik



Vielen Dank an alle Näherinnen, die mir Fotos ihrer Gärtnertasche geschickt haben, die sie nach meinem ebook genäht haben. Die musste ich euch einfach mal zeigen. Ich bin immer wieder erstaunt, wie unterschiedlich ein Taschenschnitt aussehen kann. Sogar für Barbie ist eine Miniaturausgabe dabei!! Ganz lieben Dank an Anette, Bastelschnitte, Conny, Daniela, Helen, Katrin, Kordula, Miriam, Nicole und Simone. Ich hoffe, ich habe jetzt keinen vergessen. Falls ja, meldet euch!!

Dienstag, November 03, 2009

Hier sind die Gewinner!



Linda konnte es nach der Schule kaum abwarten die Gewinner der Blogverlosung zu ziehen. Und ich schwöre, es ist alles mit rechten Dingen zugegangen!!! Den ersten Preis hat Nane vom Nale-Blog gewonnen. Sie bekommt das Stoffkörbchen! Den zweiten Preis hat Kathi vom Feines Stöffchen-Blog und den dritten Preis Konstanze vom Elmnixe-Blog gewonnen. Meldet euch bei mir und sagt, was ihr lieber möchtet: Kette oder ebooks. Und dann habe ich einfach aus Mitleid noch 3 gezogen, die sich ein ebook aussuchen dürfen. Das sind Dane vom Surpresa Blog, Katrine vom Name:Katrine Blog und Sandra vom Kiwi Blog! Euch allen herzlichen Glückwunsch und danke auch allen die mitgemacht haben. Ohne euch, würde bloggen nur halb soviel Spaß machen!!

Montag, November 02, 2009

Punkteshirt



Aus dem Stenzo Punktefleece habe ich für Linda dieses Shirt genäht. Der Stoff ist ja schon sehr dünn und rutscht auch nicht immer so gut unter der Maschine durch, aber als leichter Winterpulli ist er perfekt. Passend dazu habe ich mir noch ein paar Stulpen genäht :-)))
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...