Sonntag, November 15, 2009

Fleißige Linda


Von der Kunstschule hat Linda wieder zwei selbstgemachte Teile mitgebracht. Einmal ein Patchworkkissen, dass sie von Hand !! zusammengenäht hat. Und dann noch eine Kuschelmaus, die sie mit der Nähmaschine genäht hat. Natürlich war sie wieder superstolz!!
Heute auf einem kleinen Weihnachtsmarkt habe ich ihr die Filzpuschen mit den Zacken gekauft. Für 10 Euro, kopfschüttel!! Ich weiß auch nicht, warum die so billig verkauft wurden. Dafür kann ich die nicht selber machen.

Kommentare:

surpresa hat gesagt…

Da kann sie wirklich stolz sein. Mit der Hand nähen ist echt eine Fleißaufgabe.

Ich finde diese Dumpingpreise unmöglich. Männer würden nie für so einen Billiglohn arbeiten

LG Dane

Marion (SiMa) hat gesagt…

Ich bin immer wieder fasziniert, was Linda zaubert !!

GLG Marion

heikedine hat gesagt…

Deine Maus strahlt ja über beide Ohren- zurecht bei dieser Leistung! Die farbliche Zusammenstellung des Kissens gefällt mir sehr gut!
10 Euro- ja manche verkaufen sich und ihre Leistungen tolal unterm Wert!
Liebe Grüße von Heike

Karin hat gesagt…

wow, mit der hand, boh alle achtung.
das hätte ich nie gemacht.
und zu dem preis der puschen , muss ich nix sagen, nicht zu fassen.

liebe grüße karin

marimar hat gesagt…

Mit der Hand genäht?? Wahnsinn und sie kann verdammt stolz auf ihre gezauberten Sachen sein, denn die sind richtig schöööön.

Liebe Grüsse

Dori

Zaubermaus hat gesagt…

Das hat sie so toll gemacht! Ich finde das so klasse,wenn Kinder krativ sind. Neulich hat mir meine Kleine ein Bild geschenkt, da habe ich mich so drüber gefreut, weil es so richtig schön bunt war. GlG,Nadine

Marina hat gesagt…

wow..klasse Sachen hat Linda wieder gemacht - schade das es so einen Kurs nicht bei uns gibt...

lg
Marina

Kiwi hat gesagt…

Das Kissen sieht ja total klasse aus. Von Hand!!! Meinen respekt!!!

LG sandra

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...