Montag, Oktober 26, 2009

Näh-Kaffeeklatsch


Heute war ich bei einer Freundin zum Näh-Kaffeeklatsch eingeladen! Und ich durfte auf ihrer traumhaften Pfaff-Maschine nähen. Da senkt sich das Füßchen automatisch beim Losnähen und auf Knopfdruck wird der Faden abgeschnitten. Dazu gibt es unzählige Zierstiche. Ein wirklich tolles Teil!!  Da man beim Kaffeeklatsch ja auch viel zu besprechen hat, habe ich nur zwei schlichte Teile genäht-einen Turnbeutel für den Weihnachtsmarkt und ein paar Stulpen für Linda.

Kommentare:

Süße Schnecke hat gesagt…

Wie Du hast doch was genähtes zustandegebracht, kicher ????
..wie immer-klasse Teile...
GLG Petra

marimar hat gesagt…

Wie lustig, ich habe heute auch solche Stulpen genäht und auch aus dem Fleecestoff ;-)

Liebe Grüsse

Dori

Rednoserunpet hat gesagt…

ach mann so ein nähkaffeklatsch hätt ich auch gerne, aber leider wohnt hier so gar keiner in der nähe..

Nova hat gesagt…

super süß!
Ich finde die Häkelmotive die du verwendest immer total toll!!

Antonie hat gesagt…

Schööön bunt Beate!

GLG,Tonie

Marina hat gesagt…

da hast du aber viel zuwegegebracht - wenn meine Freundin und ich ein Nähtreffen veranstalten - kommt meistens gar nichts dabei raus ;-)

glg
Marina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...