Samstag, Juli 04, 2009

Wickeltunika



Nach meinem Taschenwahn war mal wieder Linda an der Reihe. Mit einer Wickeltunika im Stil des Baltrum-Schnittes von Farbenmix. Als Grundschnitt habe ich das Roos-Wickelkleid verwendet. Den tollen Popelin hatte ich auf Sabines Nähkiste-Blog entdeckt. Dazu gabs nur etwas Mini-Bommelborte und das schöne Mandala-Band. Stickis durfte ich keine draufmachen!! Aber mir gefällt die Tunika auch so. Ich glaube an kalten Tagen sieht sie auch mit Shirt und Jeans gut aus.

Übrigens hat es gestern pünktlich zu Beginn des Schulfestes angefangen zu regen! Aber zum Glück hat es nach ca. 40 Minuten aufgehört und die Sonne kam raus. So konnten die Kinder ihre Vorführung zum größten Teil im Trockenen beenden und wir hatten noch einen gemütlichen Abend!

Kommentare:

Julka Kindermode hat gesagt…

Mir gefällt die Tunika auch sehr gut ohne Stickis.

Ich wünsche noch ein schönes Wochenende.

GLG Karin

heikedine hat gesagt…

Hallo Beate!
Mir gefällt die Tunika super! Gerade weil sie so schlicht ist.
Zum Glück hattet ihr wenigstens noch ein bischen Sonne. Trotz sommerlichem Wetter, regnet es bei uns jeden Tag.
LG von Heike

evchen hat gesagt…

Die ist echt schick geworden! Der Stoff ist wirklich toll.
Schade, dass es doch noch geregnet hat. Aber dass es nachher wieder aufgeklart ist, freut mich :o)
GLG Eva

Marion (SiMa) hat gesagt…

Die Tunika sieht klasse aus und steht Linda supergut.

GLG Marion

Sabine hat gesagt…

tolle Tunika,steht Linda super gut:-)

ganz liebe Grüsse,Sabine

Angelas Krachmacherstrasse hat gesagt…

Tolle Wickeltunika....gefällt mir total gut auch ohne Stickis....
LG Angela

Allerlei hat gesagt…

Hallo Süße
boh bei der Hitze bist du so fleißig
Danke für deine Mail meld mich die Tage
Ist wider besser ;-)
aber erzähl ich dir dann
L.G Bax

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...