Samstag, Juli 18, 2009

Göttlicher Kuchen


Diese Woche habe ich mir in der Bücherei das Backbuch von Annik Wecker "Anniks göttliche Kuchen" ausgeliehen. Die Kuchen darin sind mal was ganz anderes, als man sonst so kennt. Schon das Blättern und Durchlesen der Rezepte lässt einem das Wasser im Munde zusammen laufen. Lest ihr auch so gerne Kochbücher?? Heute habe ich einen Pflaumenkuchen mit Maismehl und Sauerrahm ausprobiert. Er schmeckt seeehrrr lecker!! Vor allem durch das Maismehl ist er schön körnig und saftig. Ich backe übrigens am liebsten mit einer Springform mit Glasboden. Da kann man den Kuchen einfach drauflassen und schneiden.

Kommentare:

Cookie Queen hat gesagt…

Hmmm, lecker! Und ich lese sehr gerne Kochbücher, vor allem Sonntagmorgens im Bett......bis ich dann aufstehe weil ich so dollen Hunger davon habe!
Liebe Grüße,
Anneke

Emma hat gesagt…

Mir läuft das Wasser im Mund zusammen... lecker lecker.. und an Kochbücher könnt ich ein Vermögen ausgeben.. aber leider nimmt man sich mehr vor als man tatsächlich schafft.. bei mir ist es leider so... aber irgendwann ganz sicher... werde ich dann wirklich mal mehr als ein Rezept pro Buch nachkochen..
leider bin ich überhaupt backtechnisch nicht begabt... oder mir fehlt das richtige Buch... wohl eher nicht.. ich wusste noch nicht einmal, dass es Formen mit Glasboden gibt...aber tolle Idee
liebe Grüße
Emma

Nelesa hat gesagt…

Hmmmm lecker!!
Der sieht ja sooo köstlich aus.
Ich muss jetzt nach dem Umzug auch mal wieder sowas gutes backen!
*jam* mir läuft das Wasser im Mund zusammen.
Liebste Grüße,
Sabine

Juliane hat gesagt…

Das sieht wirklich göttlich aus! Ich habe das Backbuch auch, habe aber noch nichts daraus gebacken. Das wird aber schnellstmöglich geändert :-)

Viele Grüße und schöner Tag noch,
Juliane

Süße Schnecke hat gesagt…

Häää? Backformen mit Glasboden ? Sag mal, leb ich eigentlich hinterm Mond ? Wo gibts denn sowas ? Und der Kuchen sieht soo lecker aus...Ich glaub ich muß auch mal nach dem Rezeptbuch Ausschau halten...
GLG Petra

rebhuhn hat gesagt…

hallo beate,

ich habe mir aufgrund deiner empfehlung hier das buch schenken lassen und lese grad ganz begeistert darin :)!! vielen dank für den tip :D.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...