Dienstag, Mai 12, 2009

Cooler Geldbeutel



Den Geldbeutel von Rebella wollte Linda natürlich auch haben. Da ich noch einen Taschenbügel hatte, habe ich ihr heute einen im Rebella-Look genäht. Diesmal habe ich den Stoff aber in den Bügel mit Sekundenkleber geklebt. Mit der Zange bekommt man immer so doofe Dellen. Leider hat meine Stickmaschine das Bambi gar nicht schön gestickt. Der Unterfaden kam mal wieder leicht hoch. Ich nehme zur Zeit als Unterfaden den von Madeira und spanne ihn zusätzlich mit den Fingern beim Aufspulen. Aber das ist auch noch nicht das Gelbe vom Ei. Scheinbar muss ich doch den Original brother-Faden kaufen.

Kommentare:

Kleine Monster hat gesagt…

Hi,

schöner Geldbeutel!
Wegen den Druckstellen, versuch es mal mit einem dicken Stück Filz zwischen Bügel und Zange, klappt prima. Bei Kunterbunt gibt es sogar eine Videoanleitung dazu ;-)
Und wegen dem Faden, ich hab mir jetzt Metallspulen geleistet und seitdem ist das Stickbild viel besser, davor hab ich mir mit einem Centstück beholfen das ich auf die Spule gelegt habe, ging als Übergangslösung auch ganz gut. Liebe Grüße Hanna

Natalie hat gesagt…

Sieht echt cool aus! genau mein Geschmack! ;-)

LG, natalie

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Liebe Beate, kannst du mir sagen, woher ich den Schnitt für den Geldbeutel bekomme? Der wäre super für die Große und auch für mich.

Lieben Gruß Myri

Sieht übrigens sehr sehr schön aus. Fällt nicht auf, dass die Sticki mucken macht. Aber ich versteh deinen Ärger. Manchmal versteh ich meine Pfaff auch nicht und da macht das nähen einfach keinen Spaß mehr.

Juidmie hat gesagt…

Ich habe eine Brother Innovis 1200 und nehme Brildor Unterfaden - da muss ich allerdings jedesmal dieses Plastikding, in dem die Spule läuft wechseln, dann klappt es tadellos. Nehme ich diesselbe Unterspulenkapsel wie beim Brotherfaden kommt auch immer der Unterfaden hoch.

LG;
Kerstin

Janine hat gesagt…

Der ist supercool geworden! Wo bekommt man die tollen STickdateien her?
LG Janine

Süße Schnecke hat gesagt…

Ooooh Beate...ich bin verzückt !!!!!
Löst ein absulutes habenwollengefühlaus !!!!!!!

GLG Petra

Nicole hat gesagt…

Hast Du schon mal versucht die kleine Schraube an der Spulenkapsel ein viertel im Uhrzeigersinn zu drehen?
So erhöhst Du die Spannung des Unterfadens

LIebe Grüße, Nicole

einchen hat gesagt…

cool!
und das mit dem unterfaden ist ja bei dem eher coolen look
zum glück nicht ganz so tragisch

glg einchen

Kinderaugen strahlen hat gesagt…

...oh wie süüüüüüß.
einfach toll.
lg Sisa :)

Notiz Blog hat gesagt…

Huhu Beate,
ist der Geldbeutel toll geworden, da wird Linda sich aber sehr freuen!
Hmmmm ich nehme eigentlich immer den Brother Stickunterfaden und habe damit eigentlich sehr gute Ergebnisse, wobei letzt ist er mir ausgegangen und kam so schnell nicht an neuen, da funzte es auch mit dem Madeira einwandfrei!
LG
Tina

suja-kindermoden hat gesagt…

Wunderschön der Geldbeutel. Ich nehme auch nur noch den Originalunterfaden, damit klappt es bis jetzt prima.

LG Ute

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...