Samstag, Februar 28, 2009

Wachstuch-Täschchen



Endlich habe ich mich getraut den schönen Punkte-Wachstuchstoff anzuschneiden, den ich mal bei Chris/Tinimi gekauft hatte. Ich habe den gleichen Schnitt wie für die Amy-Tasche genommen. Das Wachstuch ließ sich prima verarbeiten. Es hat innen so ein Baumwollgewebe und ist schon hochwertiger als diese Wachstuchtischdecken aus dem Kaufhaus. Diese hier wandert in meinen Shop, und die nächste folgt bestimmt bald.

Kommentare:

Teuto-Elfen hat gesagt…

Ein zauberhaftes Täschchen. Deine Stickgarnauswahl ist grandios und noch Herzlichen Glückwunsch zum neuen Maschinchen.

Herzliche Grüsse Michaela

SiMa hat gesagt…

Wunderschönes Täschchen !!

GLG Marion

Ute hat gesagt…

die ist ja süß geworden. das wachstuch ist klasse.

gglg
ute

Janine hat gesagt…

Sieht wieder klasse aus!
LG Janine

KreativTraum hat gesagt…

Hallo Beate,

das Täschchen ist ja toll geworden.

Ich habe mich bisher nicht an die Wachstuchverarbeitng herangetraut, aber nach Deinen Ideen...

Liebe Grüße Sabine

Tausendschön hat gesagt…

ist das süüüüüüüüüüss und deine kleine nixe hat mich total verzaubert...ich könnt glatt in den monitor springen *kicher*
ach..ist das schön wieder hier zu sein...liebe grüsse, silke

einchen hat gesagt…

ohhhh ist das toll!!!

lg einchen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...