Sonntag, Februar 15, 2009

Ein süßer Award


Von der lieben Nina habe ich einen Lemonade-Award bekommen. Das ist ja mal was ganz anderes. Limonade trinke ich zwar nicht oft (höchstens im Bier), aber wenn, dann mag ich Sprite am liebsten! Aber ich glaube, damit hat der Award gar nichts zu tun. Auf jeden Fall habe ich mich darüber gefreut. In den Regeln steht, dass man 8 weitere Blogs nominieren soll, aber wie ich schon gesehen habe, haben fast alle Blogs, die ich auswählen würde schon einen. Deshalb lasse ich es einfach dabei. Und wer doch noch vergesssen wurde, darf sich den Award natürlich hier abholen, denn eigentlich hat ihn doch auch jeder verdient oder??

Kommentare:

Conny hat gesagt…

Herzliche gratulation zum Award. Ich habe gerade gegooglt, wegen einer Häkelmütze.Bin immer wieder auf deiner Seite gelandet.Hast du eine Anleitung für deine Häkelmütze?Du kannst mir Mailen oder auf meinem Blog ein Kommentar hinterlassen. Liebe Grüße Conny.

Gina hat gesagt…

und das ist genau das was ich an solchen awards überhaupt nicht ab kann. etwas eigentlich besonderes wird verbreitet wie ein kettenbrief und verliert so ganz schnell seine wirkung. ;o)

nicht böse gemeint, nur meine ehrliche meinung. ;o)))

gglg gina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...