Donnerstag, Juli 31, 2008

Schminktäschchen


Diese Täschchen kann man jetzt bei uns in einer Parfumerie kaufen. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Eine liebe Nachbarin (hallo Christa!) hat dort für mich Werbung gemacht!

Mittwoch, Juli 30, 2008

Auflösung



Hier ist die Auflösung! ich habe ein Top daraus gehäkelt. Wobei ich gestehen muss, dass ich am Anfang auch noch nicht wusste, was es mal werden soll. Meistens häkele ich ja einfach so drauflos. Aber auch als Decke würden sich die Tierchen bestimmt gut machen. Aber dafür habe ich leider keine Geduld...

Dienstag, Juli 29, 2008

Was wird das??


Heute gibts einen kleinen Teaser! Na was wird das?? Morgen zeige ich euch die Auflösung!!

Noch eine Bitte: Ich suche Vlieseline zum Aufbügeln in fester Qualität für meine Taschen etc. Hat jemand von euch eine gute Quelle mit günstigen Preisen?? Denn
die Original-Freudenberg-Vliesline ist mir doch zu teuer und auf dem Stoffmarkt
gibt es meistens nur weiche Einlage.

Montag, Juli 28, 2008

Anhänger


Diese Woche habe ich viel Zeit!! Linda ist von 9 - 16 Uhr bei einem Ferienprogramm am Waldrand mit einem steilen "Rutschhügel". Anschließend muss ich nur die Waschmaschine anschmeißen, da sie von Kopf bis Fuss verdreckt ist. Dafür kann ich mich intensiv meinen Leidenschaften wie Basteln und Nähen widmen. Heute war Schlüsselanhänger basteln angesagt.

Sonntag, Juli 27, 2008

Oh wie schön!!



Diesen wunderschönen Blumenstrauß hat mir eine liebe Bekannte als nachträgliches Dankeschön geschenkt, dafür dass ich ihrer Tochter das Kommunionskleid genäht habe. Den Strauß hat sie im Garten ihrer Mama gepflückt. Und weil er auch unserem Papa so gut gefiel, hat er gleich ein Foto mit Linda davon gemacht. Liebe Angelika, tausend Dank für diesen tollen Strauß!!!

Samstag, Juli 26, 2008

Utensilo


Diese Stoffkörbchen habe ich für eine Nachbarin genäht. Sie wünschte sich viereckige Körbchen aus den tollen Amy-Stoffen für ihre Ablage im Bad. Da musste ich erstmal schwer rechnen wie ich den Schnitt am besten mache, damit auch die Maße stimmen...

Freitag, Juli 25, 2008

Zirkus Roncalli




Gestern war ich mit Linda im Zirkus Roncalli. Er gastiert zur Zeit in Karlsruhe. Vor ca. 15 Jahren war ich das erste Mal dort. Und obwohl ich nicht so der Zirkus-Fan bin, bei Roncalli bin ich immer begeistert. Es gab tolle Seifenblasen-Kunststücke, einen Mann im Luftballon, richtig tolle Clownsspäße und zwei Verkleidungskünstler, die sich innerhalb von Sekunden komplett neu angezogen haben. Linda und ich waren wirklich begeistert! Und danach gings noch zum shopping in die city. Dort waren wir auch erfolgreich :-)))

Donnerstag, Juli 24, 2008

Hurra, gewonnen!




Das hätte ich ja fast vergessen, euch zu zeigen! Ich habe im Katzentaschenwettbewerb der Tüddelbude den 2.Preis gewonnen. Danke an alle, die für mein Täschchen bzw. Geldbörse gestimmt haben. Ich habe schon 100 Jahre nichts mehr gewonnen, deshalb freue ich mich doppelt so sehr!!

Noch ein Fernseh-Tipp für heute abend:: Um 22.10 Uhr läuft auf VOX "Interview mit einem Vampir". Ich liebe diesen Film und das Buch von Anne Rice ist auch super!!

Mittwoch, Juli 23, 2008

Hose Kunterbunt



Bei Glitzerblume habe ich letztens so eine tolle Hose gesehen. Ich mag ja alle Sachen von ihr sehr gerne. Deshalb habe ich mal selbst eine Mix-Hose probiert. Der Grundschnitt ist Zorra, nur ohne die Beinteile unten. Ich habe die oberen Hosenteile einfach verlängert und leicht ausgestellt. Die Passenteile habe ich einfach schräg verlaufend eingezeichnet. Als Stoffe habe ich den Lesy von Hilco und den Stenzo Rosenstoff verwendet. Lesy ist mein absoluter Lieblingsstoff (winke Heike!!). Ich könnte mich von Kopf bis Fuß damit einkleiden!!!

Dienstag, Juli 22, 2008

Mal was für Jungs


Damit die Jungs nicht zu kurz kommen, habe ich noch eine Nintendo-Hülle für sie genäht. Das war ganz schön schwierig, denn ich hatte kaum Stoffe da, die sich für Jungs eignen. Und dann noch ein passendes Sticki zu finden....

Und dann wollte ich noch fragen, ob jemand von euch meinen Roxy-Schnitt gegen den Tini-Schnitt tauschen möchte?? Mailt mich einfach an oder hinterlasst einen Kommentar. Danke!

Sonntag, Juli 20, 2008

Nintendo Hülle




Im Moment ist er wirklich in aller Munde- der Nintendo DS. Jedes Kind möchte einen und sogar die Mamas werden süchtig. Im April bekam Linda einen und vielleicht erinnert ihr euch noch an die Hülle, die ich ihr dafür genäht hatte. Da ich soviele Anfragen dazu bekam, haben wir uns, vom Kollektionenmix-Blog, entschlossen einen Schnitt dazu zu basteln. Der lag jetzt seit Wochen rum und wurde wegen der Voodoo-Puppen und Andreas Samba-Rock dauernd nicht fertig. Aber jetzt ist es soweit, wir haben es geschafft!! Ab Montag mittag könnt ihr das ebook, das leicht zu nähen ist, in der Tüddelbude kaufen. Wir hoffen, dass euch die Hülle gefällt und wünschen viel Spaß beim Nähen! Aber Achtung, es macht süchtig....

Samstag, Juli 19, 2008

Schnitt-Durcheinander



Eine Freundin fragt mich letztens, ob ich einen Mama-leggings-Schnitt hätte. Beim Durchsuchen meiner alten burda-Hefte bin ich sogar fündig geworden: in Miss B von 1991 gabs einen (den man fast bis zur Brust hochziehen kann :-))) Als ich dann den Schnittbogen gesehen habe, war ich doch überrascht! Da bekam man noch was für sein Geld, hihi!! Ob aber ein Anfänger seine Schnittlinien in diesem Chaos gefunden hat, wage ich doch zu bezweifeln.....

Donnerstag, Juli 17, 2008

Samba-Stufenrock



Hurra, es gibt wieder was Neues!! Einen superkessen Samba-Stufenrock von Andrea Burow!! Eure Mädels werden ihn bestimmt mögen. Und ihr auch, denn er ist superschnell genäht! Da Andrea seit heute morgen in Urlaub ist-winke, winke- gibt es das ebook ab heute nachmittag über meinen Dawanda-Shop zu kaufen. Viel Spaß damit!!

Mittwoch, Juli 16, 2008

Rot/Weiß


Irgendwie hatten wir kein rot/weißes Oberteil zu Lindas-hello Kitty-Rock und den Aldi-leggings. Also habe ich eins gemixt. Linda war ganz begeistert und hat die Kombi gleich so in die Schule angezogen. Ich frage mich manchmal, was wohl die Lehrer denken, wenn sie immer so kunterbunt durch die Gegend hüpft :-)))

Dienstag, Juli 15, 2008

Häkeltop



Heute mal wieder ein Häkel-Nähmixtop. Beim Oberteil habe ich mich von Catimini inspirieren lassen. Einfach drei Kreise häkeln, diese dann zusammenhäkeln, Träger und einen Streifen für den Rücken dran und ein Stück Stoff annähen. Geht schnell und einfach.

Sonntag, Juli 13, 2008

Luise die Zweite



Heute ein Foto extra für Biggi, die Luise gerne mal in der schlichten Tunika-Version sehen wollte! Diesmal auch mit den süßen Flügelärmelchen. Das ist bestimmt nicht die letzte Version dieses wandlungsfähigen Schnittes! Winke, winke liebe Drea, den Schnitt hast du wirklich toll gemacht!!
Noch eine Info: In der Tüddelbude läuft zur Zeit der Katzentaschenwettbewerb! Schaut euch mal die lustigen Teile an und stimmt ab!! Einfach bei Voting klicken. Ich habe auch mitgemacht, darf euch aber noch nicht verraten welche Katze von mir ist....

Samstag, Juli 12, 2008

Alle Vögel sind schon da..



Bei uns piepsts! Diese süßen Vögelchen hatte ich auf Brigittes Blog/missy entdeckt. Ich fand sie so schön, dass ich mir gleich ein paar nachgemacht habe. Die Tierchen sind wirklich in ein paar Minuten genäht, aber bis sie auf der Stange saßen-puhh!! Ich habe sie mit Heißkleber angeklebt, aber sobald alle sitzen dreht sich die Stange und alle hängen mit dem Kopf nach unten. Ich weiß aber keine Lösung, wie ich das richtig hinbekomme. Leider in Physik nicht aufgepasst! Habt ihr eine Idee??

Edit: Danke für eure Tipps! Wisst ihr was ich gemacht habe? Eine dünne Nylonschnur durch die beiden äußeren Vogelköpfe gezogen und daran aufgehängt! Die Stange war ja sowieso angeklebt.

Freitag, Juli 11, 2008

Luise



Diesen tollen Kleiderschnitt namens Luise habe ich von Andrea Burow zum probenähen bekommen. Er erscheint im Herbst. Ich habe eine abgewandelte Sommerversion genäht, aber es gibt auch eine Version mit langen Ärmeln und weniger Rockweite, sowie eine Tunika. Die Blümchenstoffe habe ich bei Tipp-Tapp-Stoffe gekauft.

Donnerstag, Juli 10, 2008

Ich seh den Sternenhimmel



Letztens habe ich bei Karstadt dieses Baumwollgarn zum Schnäppchenpreis für 8 Euro gekauft. Eigentlich wollte ich gleich weiße Sterne mit einstricken, aber die sahen bei der dicken Wolle etwas unförmig aus. Also habe ich Sterne mit der Stickmaschine auf ein Frotteehandtuch gestickt, ausgeschnitten und aufgenäht. Es hätte auch nicht geschadet, wenn ich den Pulli etwas länger gestrickt hätte, hmmm...

Mittwoch, Juli 09, 2008

Bunte Bilder


In Evas Blog hatte ich es zuerst gesehen und jetzt habe ich auch eins: ein Poster von snapfish aus meinen schönsten selbstgemachten Kleinigkeiten! Die Idee ist wirklich klasse. Man lädt bis zu 30 Fotos hoch und bekommt daraus ein Poster zusammengestellt. Die Rahmenfarbe und Breite sowie eventuell eine Headline kann man selbst bestimmen. Die Anordnung der Bilder macht der Computer. Das fand ich etwas schade, denn ich hätte die Fotos sonst anders kombiniert. Die Qualität des Drucks ist super und die Lieferung ging auch blitzschnell. Hier kann man das Poster sogar zum Sonderpreis bestellen.

Dienstag, Juli 08, 2008

Postkarten



Ich glaube für die nächsten Jahre habe ich jetzt genug Postkarten! Bei Vistaprint/www.vistaprint.de/aktion3 gibt es gerade eine Gratis-Aktion für Postkarten, Aufkleber etc. Na ja, so ganz gratis ist es dann doch nicht, aber immer noch preiswert. Ich habe für die 100 Stück 10, 50 Euro bezahlt. Denn wenn man sein eigenes Logo hochlädt kostet das 2,99 Euro und dann noch der Versand. Man kann aber auch Bilder von Vistaprint verwenden. Wenn man überlegt, dass man für schöne Karten so um 1 Euro bezahlen muss, ist das ok.

Montag, Juli 07, 2008

Noch einer...


Im Moment geht wieder das Award-Fieber um. Ich habe gleich von 3 lieben Bloggerinnen einen bekommen. Und zwar von Conny, Marina und Nina. Ganz lieben Dank dafür, ich habe mich sehr gefreut. Und ich freue mich auch immer, dass ihr so zahlreich in meinem Blog stöbert. Ohne euch würde bloggen lange nicht soviel Spaß machen!!! Ich nominiere jetzt mal keine weiteren Blogs, denn ich denke es hat fast jeder einen Award bekommen.

Sonntag, Juli 06, 2008

Finley!




Am Wochenende haben wir jemand ganz besonderes besucht. Erstmal meine Mama und dann unseren neuen Mitbewohner, der im September bei uns einzieht, freu!!! Er heißt Finley und ist ein norwegischer Waldkater. Er wurde im Mai geboren und ist jetzt 7 Wochen alt. Da es schon immer mein Traum war so eine Langhaarkatze zu haben, hatte ich mich im Internet auf die Suche gemacht. Als ich Finley sah, war es um mich geschehen. Aber fragt nicht, was dieses kleine Tierchen kostet....Auf dem einen Foto könnt ihr seine Mama Laura sehen, die 8 !! Junge zur Welt gebracht hat. Leider sind 2 davon bei den Sternenkindern. Finley hat noch 3 rötliche und 2 dunkelgraue Geschwister. Der Besuch bei den Züchtern war super. 4 große Norweger und 7 kleine wusselten dort herum. Linda wollte gar nicht mehr nach Hause (ich auch nicht). Na ja jetzt müssen wir halt noch bis Anfang September aushalten...

Danke auch für eure mails zum 150.000 Besucher. Es waren komischerweise gleich 3, aber macht ja nix. Ich habe ja genug Schnitte hier, hihi!

Freitag, Juli 04, 2008

150.000!!


Den 100.000 Besucher habe ich leider verpasst! Das soll beim 150.000 Besucher nicht passieren. Deshalb würde ich mich freuen, wenn sich derjenige, bei dem der Counter 150.000 anzeigt, bei mir meldet bzw. einen Kommentar abgibt! Als Belohnung gibts entweder den Lotta-Schnitt oder das Shorts-ebook (oder beides). Also achtet auf den Microcounter rechts in der Leiste!!!

Perlenzauber



Den ersten Schwung an Ketten und Armbändern habe ich fertig! Obwohl sie eigentlich für den Weihnachstmarkt sind, habe ich sie bei Dawanda eingestellt, denn verkauft ist verkauft, kicher! Linda würde sie natürlich alle gerne selbst behalten!

Donnerstag, Juli 03, 2008

Sommer-Mütze



Schau mal Mama, so eine Mütze möchte ich! Kannst du sie bitte gleich machen?? Das fragte mich Linda vorgestern und zeigte mir eine Ballonmütze, die sie auf der Barbie-Seite im Internet entdeckt hatte. Sie, die ja nie Mützen aufsetzt, möchte jetzt bei der Hitze eine solche!!! Aber was macht Mama nicht alles! Stoffe und Sticki ausgesucht und eine Ballon-Wendemütze genäht. Und Linda ist glücklich!!

Mittwoch, Juli 02, 2008

Projekttage




In Lindas Schule finden zur Zeit Projekttage statt. Eltern und Lehrer bieten verschiedene Aktivitäten an, die Kinder suchen sich dann aus, wo sie gerne teilnehmen möchten. Ich hatte Basteln mit Fimo angeboten. Besonders beliebt war das Thema Fußball und Schweinchen. Komisch, dabei waren nur Mädels in meiner Gruppe. Zwischendurch haben wir dann noch zur Stärkung Muffins gebacken.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...