Donnerstag, Dezember 04, 2008

Bambi, das xxxte....


Bambi-Ketten sind zur Zeit sehr beliebt. Immer wenn ich meine Kette anhabe, werde ich angesprochen und bekomme gleich eine neue Bestellung. Zum Glück werden bei Müller die Schleich-Bambis immer schnell wieder aufgefüllt :-))) Mir macht das Bambi-Ketten basteln aber auch richtig viel Spaß. Dieses Rehlein zieht jetzt zu Dawanda.

Kommentare:

Minerva hat gesagt…

schön schauts aus!

sag mal - darf ich auch nen auftrag geben? ne minigiraffe?

Brigitte hat gesagt…

wie süß !!!!

liebe Grüße
Brigitte

Allerlei hat gesagt…

ach wenns das 3500000000000000 wär ich find sie immer noch toll
L.G Bax
Die sich immer fragt wie ihr die löcher ins Reh bort.....auaaaaaaaaaa

ldaniel hat gesagt…

ohh, wie süß. Wunderschön Deine Kette.
LG Lesley

ldaniel hat gesagt…

Liebe Beate,

woher bekommst Du eigentlich die Puschlbommel mit den Härchen?
LG Lesley

linas traumwerkstatt hat gesagt…

Wie wunderschööön :O))

GGLG Chrsitina

Marina hat gesagt…

ich liebe deine bambi-ketten

glg
marina

frau burow hat gesagt…

sooo schön sind deine rehketten!!
ich bin jetzt voll im buttonfieber!

gglg, drea

lavitadream hat gesagt…

ja bei rehen muss ich auch immer extra stehen bleiben, egal in welcher form sie auftauchen.
deine kette find ich wirklich klasse.
xoxo andy

Kerstin hat gesagt…

Wie "Allerlei" frage ich mich auch, ob man mit einer Bohrmaschine eine Rücken-OP beim Bambi vollführen muß! :-)
Gefällt mir gut! Meine Tochter würde aber meckern, wenn ich ihr Bambi verstümmeln würde! :-)
Lg Kerstin
http://kerstinnaeht.wordpress.com/

Steffi hat gesagt…

Schön !!! mich würde auch mal interessieren, was das für nette Puschel Bommeln sind und wos die gibt :-))

Steffi

Lina-Lu hat gesagt…

ohhh wie schön! ich habe gerade deine blog gefunden und bin begeistert!

Liebe Grüße
Lina-Lu

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...