Dienstag, September 30, 2008

Kleinkram-Rolle



Im Auftrag habe ich diese "Rolle" für Häkelnadeln und Schmuckzangen genäht. Diese Mäppchen sind wirklich praktisch und schnell gemacht. Ich glaube für meine Häkel-und Stricknadeln könnte ich auch so eins gebrauchen...

Kommentare:

JollyJumper hat gesagt…

Einfach klasse, ich freu mich schon riesig drauf. :-) Vielen lieben Dank!

Brigitte hat gesagt…

das ist eine super Idee und ganz ganz toll umgesetzt

liebe Grüße
Brigitte

Thelina hat gesagt…

Oh wie schön, auf so ein etui werfe ich bereits seit einiger Zeit ein Auge. Und mit deinen Puschen bin ich richtig glücklich bei diesem Wetter ;o)
GLG Andrea

FRILELUNA hat gesagt…

Oh, wie praktisch und noch dazu so schön.

GLG Frieda

Steffi hat gesagt…

Das ist ja praktisch!Könnte ich auch gebrauchen!was ist denn das für ein SChnitt?

LG Steffi

Shabby-Roses-Cottage hat gesagt…

Oh ja solche Rollen sind wirklich super...Ich brauche auch noch unbedingt eine und ne zweite für meinen Großen ;o)
Ich grüß Dich ganz lieb,Pati
P.S.Ob das sticken lange dauert liegt im Auge des Betrachters...hihi...Ich sticke nie in einem Zug so kann ich eigentlich gar nicht sagen wie lange es dauert...Für die Kuh hab ich etwa zwei Abende gebraucht...Also schon ein paar Stunden...Aber es ist super entspannend ;o)

Linda hat gesagt…

Klasse, so ein Teil spukt auch schon länger in meinem Kopf herum!

LG Linda

Tinimi hat gesagt…

Huahhhhhhhhh...eine super schnuckelige Idee...sowas wäre für mich auch super praktischhhhh...

GGGlg, Chris

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...