Donnerstag, Juli 10, 2008

Ich seh den Sternenhimmel



Letztens habe ich bei Karstadt dieses Baumwollgarn zum Schnäppchenpreis für 8 Euro gekauft. Eigentlich wollte ich gleich weiße Sterne mit einstricken, aber die sahen bei der dicken Wolle etwas unförmig aus. Also habe ich Sterne mit der Stickmaschine auf ein Frotteehandtuch gestickt, ausgeschnitten und aufgenäht. Es hätte auch nicht geschadet, wenn ich den Pulli etwas länger gestrickt hätte, hmmm...

Kommentare:

COLETTE hat gesagt…

SUPER...der sieht richtig toll aus...mh, also sophias oberteile müßen genau die länge haben...alles andere wird nicht getragen, bzw dann erst nächstes jahr ;o)

glg colette

Kreuzundquer hat gesagt…

Spitze!
Der Pulli schaut gut aus.
Ich finde ihn nicht zu kurz. Trägt man das denn nicht in dieser Länge?

Viele Grüße
Suse

Gänseblümchen hat gesagt…

lalalalala.... Sternenhimmel.....
da hast Du mal wieder so nen Ohrwurm ausgegraben ;-)

Ich finde die Pullilänge genau richtig!

GVLG, Vera

Brigitte hat gesagt…

das ist eine super Idee mit den Frotteesticksternen , der Pulli sieht sooo süß aus !!

LG


Brigitte

Beate hat gesagt…

Klasse ist DEin Pulli geworden...Und die länge find ich auch genau richtig!!

GLG Bea

lavitadream hat gesagt…

oh der is aber schön.
schöne farbe haste da gewählt.
stricken ist etwas, was ich 100pro nicht anfange, aber ich bewundere anderer arbeit.
das mit den sternen finde ich besonders toll.
xo andy

Steffi hat gesagt…

Ein toller Strickpullover!Ich finde die Länge perfekt!

LG Steffi

Fabelhafte Kleinigkeiten hat gesagt…

Der ist ja hübsch!
Ich finde die Länge genau richtig. Den darf meine Kleine icht zu Gesicht bekommen, sonst klingeln wieder meine Ohren "Mama bitte bitte..."
Richtig schöne frische Farbe.

GLG Steffi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...