Sonntag, Januar 20, 2008




Endlich habe ich auch mal eine Yasmina genäht. Sie ist unser erstes Frühlingsteil. Und ich habe tatsächlich nur 1 gute Stunde zum nähen gebraucht. Dafür ist sie auch eher schlicht, da der Stoff alleine schon bunt genug ist.

Kommentare:

einchen hat gesagt…

ach die is aber schön.
und das obere bild ist herrlich. was für eine haarpracht *lach*

lg einchen

Gina hat gesagt…

gefällt mir sehr gut so schlicht. durch die farben wirkt es einfach nur toll!

gglg gina

Brigitte hat gesagt…

die Yasmina ist toll und eben gerade das Schlichte wirkt bei den "bunten" Stoffen -
alles andere geht oft unter , finde ich zumindest .

LG
Brigitte

linas traumwerkstatt hat gesagt…

Wunderschöööön :O))
Der Stoff ist genial :O)

LG Christina

freche fee hat gesagt…

was für ein tolles bild von Linda..
ich bin mir noch unschlüssig, ob sie der roten Zora oder eher Ronja Räubertochter ähnelt !

Liebe Grüße
Nina

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

total schön!!!

LG Soffel

Sabine hat gesagt…

Die Yasmina ist sehr schön,hast ganz tolle Farben gewählt!!

LG Sabine

sabina hat gesagt…

Dein Blüschen ist total süss geworden!! Vielleicht hab ich ja dieses Jahr mehr Glück mit Blusen - die wurden bei uns bisher immer nur verschmäht...

Liebi Grüessli Sabina

Kerstin hat gesagt…

Super Yasmina ! Gefällt mir echt gut.
Lass mich raten:

Lieblingsfarbe: grün ???
Ich find sie auch ganz toll.

Vor 3-4 Jahren hätte ich nicht gedacht, dass mir grün mal gefallen wird.

LG
Kerstin

lantana hat gesagt…

ein wunderschönes Frühlingsteil!!! Der Stoff ist einfach zu schön und braucht gar keine Tüddeleien mehr! Die Farbe steht Linda so gut! LG, Anna

Claudia hat gesagt…

einfach nur supersüß und linda sowieso.
glg
claudia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...