Donnerstag, Mai 31, 2007




In einem Buchladen in Neu-Isenburg habe ich für Linda ein ganz witziges "Bilderbuch" gekauft. Es heißt "Omis Handtasche" und ist wirklich eine Handtasche aus fester Pappe. Auf jeder Seite findet man verschiedene Gegenstände, die Omi so mit sich herumschleppt. Es hat nur 9,95 Euro gekostet und ist vom Könemann/Tandem Verlag in Königswinter.

Mittwoch, Mai 30, 2007



Hurra, wir haben jetzt auch eins von den tollen Tops! Es ist wirklich klasse und lässt sich schnell nähen. Ich überlege schon, ob ich für mich auch so ein Teil machen soll???

Dienstag, Mai 29, 2007




Wir waren gerade 2 Tage bei meiner Mama in Frankfurt. Dort war "Wäldchestag". Das ist so eine Art Kirmes mitten im Wald. Man kann Lose kaufen, Sachen fahren, Shows ansehen oder gemütlich im Wäldchen Äppelwoi trinken. Zum Glück hat es gerade mal nicht geregnet als wir dort waren. Linda ist das erst Mal Schiffschaukel gefahren. Ich finde das immer noch toll- schöner als diese modernen "Fahrgeschäfte". Außer Geisterbahn!

Sonntag, Mai 27, 2007


Kennt ihr "Die kleine Prinzessin" von Tony Roos? Das sind ganz süße kleine Bilderbücher zu unterschiedlichen Themen. Zur Zeit laufen auf Kika morgens um 8.30 Uhr die Zeichentrickfilme der kleinen Prinzessin. Jeweils 10 Minuten lang und total süß gemacht. Ich könnte mich über die Stimme der Prinzessin kaputtlachen.
Hier könnt ihr mal reinschauen.

Samstag, Mai 26, 2007


Heute morgen war ich mit Linda im Aldi. Dort sah sie ein grünes Nachthemd mit Micky Maus und wollte es unbedingt haben (sie hat unmengen Nachthemden!). Ich habe ihr gesagt, dass ich ein viel schöneres nähen könnte, in der Hoffnung sie vergisst es gleich wieder. Von wegen, zuhause angekommen hat sie so lange gequengelt, bis ich ihr aus meinen Resten eins genäht habe. Zum Glück hat meine Stickmaschine ja auch die Mickey-Figuren im Programm. Als es fertig war, gefiel es Linda so gut, dass sie es nicht ins Bett sondern auf die Straße anziehen möchte. Und das, obwohl ich es nicht gerade sehr ordenlich genäht habe. Es musste ja schnell gehen!!

Freitag, Mai 25, 2007


Sie sind fertig! Drei Amy Butler-Kissen für meinen Dawanda-Shop. Es können natürlich noch mehr werden, Stoff ist noch da. Oder vielleicht doch lieber eine Tasche....

Donnerstag, Mai 24, 2007


Sie sind da! Meine neuen Amy Butler-Stoffe aus USA. Und wieder ging es blitzschnell. Die ersten Kissen liegen schon unter der Nähmaschine. Ich hoffe, dass ich sie morgen bei Dawanda einstellen kann. Aber vorher gibts noch ein Foto!

Mittwoch, Mai 23, 2007



Unser Küken ist geschlüpft! Ist es nicht süß?? Linda war ganz begeistert. Mal sehen wie es sich jetzt weiterentwickelt.....

Dienstag, Mai 22, 2007





Vida ist fertig! Jedenfall fast. Ich denke, dass ich immer mal wieder was dran tüddele. Aber da es Lindas Einschulungskleid ist, habe ich ja noch etwas Zeit. Die Stoffe sind von www.Charlottas.de. Sie hat so schöne romantische Blümchenstoffe. Die Stickis sind von überall her- von Bekannten, Jeanette, Freebies etc.

Montag, Mai 21, 2007


Leider kann ich euch heute nichts Genähtes zeigen, da meine Vida noch unter der Nähmaschine liegt. An dem Kleidchen kann man sich wirklich vertüddeln! Dafür zeige ich euch ein "Zauberei", das Linda heute geschenkt bekommen hat. Nach 12-24 Std. sieht man mehr. Also bis morgen....

Samstag, Mai 19, 2007

Claudia hat mich erwischt- ich bin getagged. Also hier 7 Dinge über mich:

1. Ich liebe die Farbe Grün- aber kein Jägergrün!!

2. Dunkle Schokolade in allen Varianten mag ich zum Fressen gern

3. Ich lese und sehe gerne Thriller und John Irving ist mein Lieblings-Schriftsteller

4. Ich finde Hugh Grant ganz toll- früher wars Robert Redford

5. Ich bin Widder und total ungeduldig- alles muß zack zack gehen

6. Nähen, Basteln, Malen, Blumen pflanzen-davon kann ich nicht genug bekommen

7. Ich hasse Hausarbeit - zum Glück macht mein Mann es gerne


So wenn tagge ich denn jetzt: Simone, Silja, Christina, Nicole, Karin, Sabina, Sandra (aber wahrscheinlich sind mittlerweile fast alle getagged)
Heute möchte ich euch einige Rosen aus unserem Garten vorstellen. Als erstes Eden Rose 85, eine historische Rose die 1985 nachgezüchtet wurde. Sie ist einfach wunderschön!

Die nächste historische Rose heißt Buff Beauty und ist Apricotfarben. In den Büchern steht, dass sie ca. 1 Meter hoch wird. Unsere ist 2 Meter groß und riesig!!! Wir haben hier Lehmboden, den die Rosen wohl sehr mögen.

Dann folgt eine englische Rose namens English Garden. Sie hat apricot/gelb/weiße Blütenblätter.
Zum Schluß kommt noch eine englische Rose mit dem Namen The Pilgrim. Auch sie hat gelb/weiße Blüten. Leider riechen alle Rosen nur sehr schwach, aber die Blüten sind dafür wunderschön. Als nächstes sind dann die Clematis dran! Ich warte noch bis die letzten Zwei aufblühen.

Freitag, Mai 18, 2007



Für Linda habe ich jetzt auch eine Tuolumne genäht. Ich hatte noch 1 Meter vom Ikea-Stoff da und habe 0,5 Meter für die Keile vom Vichykaro dazugekauft. Das Kleid ist wirklich superschnell genäht. An der Ovi habe ich 40 Minuten gebraucht um das "Gerüst" zusammen zu nähen. Dann noch die Träger, Rüschen etc. und fertig !

Mittwoch, Mai 16, 2007



Hier nun das zweite Shirt. Man kann es mit Kapuze oder ohne oder mit großem Ausschnitt nähen. Nachdem ich fertig war, gefiel mir die Kapuze doch nicht mehr so gut und ich habe sie abgetrennt und den Ausschnitt vergrößert.

Dienstag, Mai 15, 2007



Vielleicht habt ihr es schon in der farbenmix-Vorschau gesehen: Ich durfte für Sabine Probenähen. Den Schnitt für das tolle Shirt mit den Wiener Nähten gibt es ab Freitag hier zu kaufen. Dazu gibt es dann noch ein einfaches Shirt, das ich euch morgen zeige.
Übrigens so rot wie auf dem Foto sind meine Haare aber nicht!!!

Montag, Mai 14, 2007


Gestern angefangen, heute fertig! Eine neue Amy Butler-Tasche für mich, die ich dringend :-)) brauchte. Ich hatte noch Stoffreste von den Sofakissen übrig. Wer kann schon sagen, dass er eine Tasche hat, die zu den Sofakissen (von Simone) passt??? Mein geliebtes Schutzengelbild musste natürlich auch wieder drauf.

Sonntag, Mai 13, 2007



Gestern habe ich in Fleißarbeit unzählige Filzkugeln gefilzt. Damit sie alle gleich groß werden, habe ich Wattekugeln (aus dem Bastelladen) als "Einlage" verwendet. Aus den ersten Kugeln sind ein Armband und ein paar Haargummis entstanden.

Freitag, Mai 11, 2007



Das Blumenmädchenkleid für Lindas Freundin ist fertig. Der Schnitt ist Tuolumne von farbenmix. Und er ist ganz leicht zu nähen (mit der Ovi) und schnell fertig. Das Einzige was genervt hat, war die 6 Meter lange Rüsche am Saum. Den gecrashten Vichykaro und den Blümchenstoff hatte ich bei Michas Stoffecke bestellt. Der Pfau ist ein Sticki von Jeanette.

Donnerstag, Mai 10, 2007



Eine Freundin von mir heiratet nächsten Monat und ihr kleiner Sohn (1 3/4 Jahre) wird dabei getauft. Für ihn habe ich eine 3/4 lange Hose in Gr.86 (Burda-Schnitt) genäht. Dazu bekommt er noch ein Hemd und eine Fliege. Und für seine Schwester nähe ich noch ein Brautjungfernkleid. Mal sehen, ob ich es morgen fertig kriege.

Mittwoch, Mai 09, 2007


Ja, ja die Fernsehabende! Für was sie nicht alles gut sind. Diesmal kam ein kleines Seepferdchen oder ein Amigurumi? dabei heraus. Ich weiß zwar noch nicht, was ich mit dem Tierchen anfangen soll, aber süß finde ich es trotzdem.

Dienstag, Mai 08, 2007


Diese Ziege habe ich meinem Mann letzte Woche zum Geburtstag geschenkt. Ich dachte, die passt irgendwie :-))) Sie ist von Simone Mertz, die in Stuttgart ihr Atelier hat. Dort kann man auch noch viele andere tolle Tiere bestellen: Enten, Katzen Hirsche, Schweine.

Sonntag, Mai 06, 2007




Am Freitag kamen meine neuen Amy Butler-Stoffe aus USA. Innerhalb nur 1 Woche! Da musste ich mich natürlich gleich draufstürzen. 3 Kissen habe ich bis jetzt genäht-morgen werden sie bei DaWanda eingestellt. Obwohl sie mir auch für uns gut gefallen würden...

Freitag, Mai 04, 2007


Mal wieder eine verrückte Idee von mir: ein selbstgenähtes oder gehäkeltes Uhrenarmband! Als Prämie eines Brigitte-Probe-Abos habe ich diese Bergmann-Uhr bekommen. Das schwarze Lederband war aber total hart und nicht schön. Deshalb habe ich probiert eines selbst zu machen. Und da mir die echten Uhrenarmband-Verschlüsse zu kompliziert waren, habe ich einfach ein Klettband genommen. Ich hatte die Uhr jetzt schon mehrmals an und der Verschluß hält.

Donnerstag, Mai 03, 2007



Schnell fertig war das Sommerblüschchen im Punktemix. Als Applikation das süße Püppchen vom Oilily Ducky-Stoff. Ja und jetzt regnets und die Bluse muss erst mal in den Schrank. Pech für uns, Glück für den Garten!

Mittwoch, Mai 02, 2007


Als ich den süßen Amigurumi bei Smila gesehen habe, wusste ich dass ich auch so einen brauche. Und nix wie ran an die Häkelnadel! Das ist dabei herausgekommen:

Dienstag, Mai 01, 2007


Bei diesem schönen Wetter habe ich meine Nähmaschine in den Garten gestellt. Herausgekommen ist ein Federmäppchen oder Krims-Kramstäschchen aus Grasstoff. Das wandert jetzt erst mal zu DaWanda.

Nein, das ist kein Amigurumi sondern eine Echse. Welche genau weiß ich auch nicht. Vielleicht kann mir jemand von euch sagen, wie dieses Tierchen heißt, das unser Kater heute gefangen hat. Zum Glück konnte ich es ihm noch abluchsen. Er hat schon oft welche gebracht- meistens fehlte den armen Dingern dann schon der Schwanz. Aber ich glaube, das ist nicht so schlimm, denn wie man sieht, haben die eine "Soll-Bruchstelle" am Schwanz.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...